Reutlingen spielt erst im Januar in BalingenSpielausfall

Reutlingen spielt erst im Januar in BalingenReutlingen spielt erst im Januar in Balingen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Für die TSG Black Eagles Reutlingen gab es am letzten Spieltag eine Zwangspause in der Landesliga Baden-Württemberg. Bereits am Donnerstag stand fest, dass die Black Eagles wegen Krankheit und weiteren verletzten Spielern keine Mannschaft in der nach den Regularien erforderlichen Mindestzahl von neuen Feldspielern für das erste Derby am Samstag in Balingen werden aufbieten können. Die Eisbären Balingen als Heimteam handelten sportlich und stellten bereits am Freitag den neuen Spieltermin am 30. Januar 2016 zur Verfügung.

Am kommenden Sonntag ab 19.15 Uhr empfangen die Black Eagles auf heimischem Eis die EKU Mannheim, die punktgleich mit der ESG Esslingen die Tabelle anführt.

Heimspiel am Sonntag
Pforzheim Bisons empfangen Eisbären Balingen

​Am kommenden Sonntag, 17. Februar, empfangen die Pforzheim Bisons die Eisbären Balingen zum tierischen Duell im Eissportzentrum Pforzheim. Das erste Bully erfolgt u...

Showdown am Wochenende
EC Eppelheim kämpft um die Play-offs

​In den zwei verbleibenden Spielen entscheidet sich für die Eisbären Eppelheim das Resultat der diesjährigen Saison in der Regionalliga Südwest. Um aus eigener Kraft...

Nach Patzer in Mannheim
Baden Rhinos vor entscheidendem Duell mit Zweibrücken

​Die sehr gute Ausgangslage der Baden Rhinos erlitt nach der unnötigen Auswärtsniederlage am vergangenen Samstag in Mannheim Risse. Am Ende stand ein 4:6, weil die d...

1:2 gegen den SC Bietigheim
Eisbären Eppelheim unterliegen knapp

​Nach einer frühen Führung durch Roman Gottschalk mussten sich die Eisbären Eppelheim mit dem späten Rückstand 1:2 beim Meister der Regionalliga Südwest, den Amateur...

1:5 gegen die ESG Esslingen
Pforzheim Bisons verlieren trotz kämpferischer Leistung

​Die Pforzheim Bisons haben ihr Spiel in der Landesliga Baden-Württemberg am Samstagabend gegen den ESG Esslingen mit 1:5 (0:0, 1:1, 0:4) verloren. ...