Pforzheim Bisons vor Duell mit den Eisbären BalingenLetztes Spiel um Jahr 2019

Pforzheim bisons 2018Pforzheim bisons 2018
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach zehn Siegen in Folge ist die Siegesserie am vergangenen Wochenende bei der ESG Esslingen gerissen. Am Ende fehlten 54 Sekunden für einen weiteren Erfolg der Bisons. Die Niederlage ist abgehakt und die Bisons gehen optimistisch ins kommende Duell mit den Eisbären Balingen. Auch wenn die vorangegangenen Spiele gegen die Eisbären knapp waren, wollen die Bisons zurück in die Erfolgsspur. Das erste Aufeinandertreffen konnten die Bisons im heimischen Eissportzentrum mit 3:1 für sich entscheiden. Die Eisbären sind mittlerweile gut in die Saison gekommen und werden den Bisons alles abverlangen. Die letzten beiden Spiele konnte Balingen für sich entscheiden. Auch in Esslingen konnten die Eisbären gewinnen (7:4). Allerdings gab es auch vermeidbare Niederlagen, unter anderem gegen den Namensvetter aus Eppelheim (6:9). Mit nur 37 geschossenen Toren aus neun Spielen, gehören die Eisbären zu den offensivschwachen Teams der Landesliga Baden-Württemberg.

Anschließend geht es für die Bisons in die Weihnachtspause. Das erste Spiel im neuen Jahr ist gleich ein Heimspiel. Am Sonntag, 12. Januar, um 19 Uhr empfangen die Bisons die Eisbären Eppelheim 1b.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!