Kader des ESC Hügelsheim ist komplettVerjüngt und punktuell verstärkt

Lesedauer: ca. 1 Minute

Tor: Max Häberle, Janis Wagner (neu: Eppelheim), Christian Sess

Abwehr: Sebastian Wolf, Dustin Hensel (neu: eigener Nachwuchs), Iven Rösch, Lars White (neu: Eppelheim), Michael Kick, Denis Friedberger, Tim Brenner (neu: Eppelheim), Sebastian Ott (neu: Mannheim)

Sturm: Raphael Diebold, Cedrick Duhamel, Rouven Siel, Math Fleury, Dennis Walther, Graham Brulotte (neu: Stratford, Canada), Andy Mauderer, Justus Lehmacher (neu: eigener Nachwuchs), Noel Johnson, Christian Böcherer, Maxim Engel, Jonathan Koch, Björn Groß.

Jetzt zählt jedes Spiel
Eisbären Heilbronn brauchen Punkte für die Play-offs

​Eng geht es zu in der Regionalliga Südwest. Auch nach zwei in Folge gewonnenen Spielen stehen die Eisbären Heilbronn noch immer auf dem sechsten Platz und wären akt...

5:4-Sieg gegen den EV Ravensburg
Eisbären Eppelheim gewinnen Verfolgerduell

​Einen wichtigen 5:4-Erfolg konnten die Eisbären Eppelheim gegen den EV Ravensburg verbuchen. Nach den Toren von Lukas Sawicki (2), Marcus Semlow (2) und Christian P...

5:4 und 10:3 für Schwenningen
SERC Fire Wings übernehmen die Tabellenführung

​Nach zwei Siegen am Doppelwochenende übernahmen die Schwenninger ERC Fire Wings die Tabellenführung in der Landesliga Baden-Württemberg. ...

1.CfR verliert mit 4:6
Pforzheim Bisons blamieren sich in Reutlingen

​Die Pforzheim Bisons unterlagen am Sonntagabend bei den bis dato sieglosen Black Eagles Reutlingen mit 4:6 (1:2, 2:3, 1:1). ...

Am Sonntag gegen Reutlingen
Pforzheim Bisons wollen Pflichtsieg einfahren

​Am Sonntag steht das zweite Spiel des neuen Jahres bei den Black Eagles Reutlingen an. Los geht’s in der Reutlinger Eishalle um 19.15 Uhr. ...