Fabian Fellhauer spielt weiterhin für die Hornets36 Punkte in 29 Spielen

(Foto: Claus Schmidt/ EHC Zweibrücken) (Claus Schmidt)(Foto: Claus Schmidt/ EHC Zweibrücken) (Claus Schmidt)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Fellhauser hat zu Beginn der vergangenen Saison den Weg aus der DPL zu den Hornets gefunden. In seinem ersten Jahr Regionalliga Südwest konnte er seine Schnelligkeit und seinen Torriecher eindrucksvoll unter Beweis stellen. Die Nummer 76 hat alle 29 Spiele der abgelaufenen Saison absolviert. Dabei gelangen ihm 36 Scorerpunkte (21 Tore und 15 Vorlagen).