Eisbären gastieren in FreiburgEHC Eisbären Heilbronn

Eisbären gastieren in FreiburgEisbären gastieren in Freiburg
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei möchte das Team von Trainer Kai Sellers unterstreichen, dass die starke Leistung beim 8:2-Auftaktsieg in Schwenningen keine einmalige Sache war.

Die Breisgauer, die in ihrem Übergangsjahr 2013/14 nur knapp dem Abstieg entgangen waren, sind in dieser Saison wieder wesentlich stärker einzuschätzen. Dennoch fiel der Saisonstart eher durchwachsen aus. Erst verlor man zuhause mit 4:5 gegen die Fire Wings Schwenningen, ehe man sich am letzten Sonntag zu einem knappen 7:6-Sieg beim Heilbronner EC zitterte.

Die Eisbären müssen weiterhin auf den beruflich eingespannten Marc Bruns verzichten. Zudem werden Pascal Schoofs, Konrad Hoffmann, Haiko Hirsch und Alex Keterling die Reise nach Freiburg wohl nicht mit antreten können.