EC Eppelheim verstärkt sich mit Stefano FerraraJonas Breier bleibt bei den Eisbären

Stefano Ferrara ist neu bei den Eisbären. (Foto: EC Eppelheim)Stefano Ferrara ist neu bei den Eisbären. (Foto: EC Eppelheim)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Als Sechsjähriger begann Stefano Ferrara beim MERC mit dem Eishockey und durchlief dort fortan alle Altersklassen. Dabei wurde der Linksschütze vom Stürmer zum Verteidiger umgeschult, und soll diese Funktion auch bei den Eisbären einnehmen. Dabei kommt ihm vor allem seine Einsatzbereitschaft und Schnelligkeit zu Gute, mit der er als Verteidiger auch offensive Akzente setzen kann. Der Kontakt kam dabei durch einige Eisbären-Spieler zustande, so dass Ferrara bereits vor gut zwei Jahren beim ECE mittrainierte. Nach einer Erkrankung musste er dann jedoch kurzzeitig das Eishockey reduzieren, ist jetzt jedoch zurück und will mit dem ECE angreifen.

Mit dem 26-jährigen Jonas Breier hat ein weiterer Spieler seine Zusage für die kommende Saison gegeben und wird somit in seine vierte ECE-Saison gehen. Vor drei Jahren kam Breier zu den Eisbären und absolvierte seitdem 49 Spiele für den ECE. In der abgelaufenen Spielzeit erzielte er seine ersten beiden Tore für die Eisbären.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!