Auch Marcel Hoffmann bleibt beim EHC ZweibrückenNoch eine Verlängerung

(Foto: Verein)(Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im Alter von fünf Jahren hat Hoffmann seine Leidenschaft für den Eishockeysport entdeckt und ist dieser bis heute auch treu geblieben. In dieser Zeit hat der gelernte Verteidiger alle Nachwuchs und Junioren-Mannschaft des Vereins durchlaufen. Durch gute Leistungen in der 1b-Mannschaft, die am Spielbetrieb der Landesliga Baden-Württemberg teilnahm, wurde Marcel Hoffmann im Alter von 16 Jahren vom damaligen Trainer Thomas Vodicka in die erste Mannschaft berufen. Seitdem absolvierte er 18 Begegnungen in der 1b-Mannschaft (drei Vorlagen) und stand bei 18 Spielen in der Regionalliga Südwest auf dem Eis.

0:3-Niederlage für den ECE
Eisbären Eppelheim unterliegen Ravensburg

​Im ersten Heimspiel der Saison in der Regionalliga Südwest mussten sich die Eisbären Eppleheim effizienten Gästen aus Ravensburg mit 0:3 geschlagen geben. Die Eisbä...

Verrücktes Spiel
Baden Rhinos unterliegen Bietigheim mit 6:7

​Es hatte nicht sollen sein. Ein verrücktes Spiel zwischen den Baden Rhinos und dem Meister SC Bietigheim-Bissingen endete in der Regionalliga Südwest mit einer 6:7-...

Tag der offenen Tür findet statt / UPDATE: Spielabsage
Pforzheim Bisons vor Testspiel gegen Darmstadt

​Seit einigen Wochen trainieren die Pforzheim Bisons bereits für die bevorstehende Saison. Am Samstag, 13. Oktober, um 19 Uhr bestreiten die Bisons ein Testspiel in ...

Mad Dogs Mannheim zu Gast
Erstes Heimspiel der Saison für die Stuttgart Rebels

​Endlich ist es wieder soweit: die Eishockey-lose Zeit ist auch in der Eiswelt beendet. Am kommenden Freitag, 12. Oktober, empfangen die Stuttgart Rebels die Mad Dog...

EV Ravensburg ist zu Gast
Eisbären Eppelheim erstmals auf heimischem Eis

​Am Sonntag ist es endlich soweit. Erstmals in dieser Saison geht es für die Eisbären Eppelheim auf heimischem Eis wieder um Punkte. Zu Gast ist um 19 Uhr der EV Rav...