Auch Marcel Hoffmann bleibt beim EHC ZweibrückenNoch eine Verlängerung

(Foto: Verein)(Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im Alter von fünf Jahren hat Hoffmann seine Leidenschaft für den Eishockeysport entdeckt und ist dieser bis heute auch treu geblieben. In dieser Zeit hat der gelernte Verteidiger alle Nachwuchs und Junioren-Mannschaft des Vereins durchlaufen. Durch gute Leistungen in der 1b-Mannschaft, die am Spielbetrieb der Landesliga Baden-Württemberg teilnahm, wurde Marcel Hoffmann im Alter von 16 Jahren vom damaligen Trainer Thomas Vodicka in die erste Mannschaft berufen. Seitdem absolvierte er 18 Begegnungen in der 1b-Mannschaft (drei Vorlagen) und stand bei 18 Spielen in der Regionalliga Südwest auf dem Eis.

2:5 gegen Heilbronner Eisbären
Eisbären Eppelheim verpassen Sieg

​Die Eisbären Eppelheim haben das direkte Duell um einen Play-off-Platz verloren. Nach einem schwachen ersten Drittel kam man durch die Tore von Eric Artman und Leon...

Heimspiel am Sonntag
Pforzheim Bisons empfangen Eisbären Balingen

​Am kommenden Sonntag, 17. Februar, empfangen die Pforzheim Bisons die Eisbären Balingen zum tierischen Duell im Eissportzentrum Pforzheim. Das erste Bully erfolgt u...

Showdown am Wochenende
EC Eppelheim kämpft um die Play-offs

​In den zwei verbleibenden Spielen entscheidet sich für die Eisbären Eppelheim das Resultat der diesjährigen Saison in der Regionalliga Südwest. Um aus eigener Kraft...

Nach Patzer in Mannheim
Baden Rhinos vor entscheidendem Duell mit Zweibrücken

​Die sehr gute Ausgangslage der Baden Rhinos erlitt nach der unnötigen Auswärtsniederlage am vergangenen Samstag in Mannheim Risse. Am Ende stand ein 4:6, weil die d...

1:2 gegen den SC Bietigheim
Eisbären Eppelheim unterliegen knapp

​Nach einer frühen Führung durch Roman Gottschalk mussten sich die Eisbären Eppelheim mit dem späten Rückstand 1:2 beim Meister der Regionalliga Südwest, den Amateur...