Zvolen gewinnt Continental-Cup

Continental-Cup-Finale in UngarnContinental-Cup-Finale in Ungarn
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Continental-Cup hat nach Slovan Bratislava vor einem Jahr wieder einen Überraschungssieger aus der Slowakei. Nicht der haushohe Favorit Dynamo Moskau, sondern der slowakische Vertreter HKm Zvolen gewann den zweitstärksten IIHF-Klubwettbewerb. Zvolen setzte sich nach lockeren Siegen über den Gastgeber Alba Volán (Ungarn) und den Milano Vipers (Italien) im entscheidenden Spiel gegen die Moskowiter 2:1 durch. In der ungarischen Stadt Székesfehérvár vor bis zu 3500 Zuschauern war der slowakische Nationalspieler Michal Handzus, sonst für den NHL-Klub Philadelphia Flyers im Einsatz, mit den beiden Toren zum 1:0 und 2:1 der Matchwinner von Zvolen. Für den Ausgleich der ohne ihren verletzten Youngster Alexander Ovechkin angetretenen Russen war der ukrainische Internationale Vadim Shakhraitchuk verantwortlich.

Die Schweizer SpitzenKlubs SC Bern und HC Lugano hatten im Vorfeld des Turniers mangels Attraktivität auf eine Teilnahme verzichtet.

Kommenden Donnerstag beginnt im russischen St. Petersburg der erstklassige europäische Klubwettbewerb European Champions Cup mit den Meistern aus Tschechien, Russland, der Slowakei, Finnland, Schweden und Deutschland. Der Schweizer Meister SC Bern wurde aufgrund des siebten Ranges der Schweiz auf der europäischen Nationalmannschafts-Weltrangliste nicht eingeladen. (hockeyfans.ch)

„Wir hatten in Krefeld keine volle Mannschaft“
Dominik Bokk: „Nach Ablauf der SHL-Saison werde ich in die NHL gehen“

Trotz seines regulären Spielbetriebs nahm sich Dominik Bokk Zeit für unser Hockeyweb-Live-Interview. Er sprach offen mit uns über seine kurze Zeit in Krefeld, seine ...

U20-Bundestrainer Abstreiter gibt Kaderänderung für WM bekannt
Corona: Jonas Gähr ersetzt Tobias Ancicka

​U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter muss eine Änderung des Kaders für die anstehende Weltmeisterschaft vornehmen. Torhüter Tobias Ancicka von den Eisbären Berlin ka...

IIHF hält an WM-Turnieren der Top-Division fest
Olympia-Qualifikationsturnier der Frauen erneut verschoben

​Der Eishockey-Weltverband IIHF hat zum zweiten Mal infolge der Auswirkungen der Corona-Pandemie die Olympia-Qualifikationsturniere der Frauen für Peking 2022 versch...

Nationaltrainer plant mit 27 Spielern beim ersten Teil der Vorbereitung
U20-Bundestrainer Abstreiter nominiert Kader für U20-WM

Gut fünf Wochen vor der U20-WM in Edmonton hat U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter seinen Kader für das prestigeträchtige Turnier rund um die Jahreswende benannt....

Moritz Seider mit seinen zweiten Saisontreffer
Rögle BK erspielt sich einen Punkt bei Örebro

Am Samstag standen sich der Tabellenzweite Rögle BK und der Tabellendritte Örebro zum Topspiel in der SHL gegenüber. ...

Änderung des Spielmodus - Final Four statt Playoffs
Frauen-Bundesliga wird am Wochenende fortgesetzt

Nach intensivem Austausch mit den Vereinen in den vergangenen Tagen hat der Deutsche Eishockey-Bund e.V. entschieden, den Spielbetrieb der Frauen-Bundesliga (DFEL) a...