World Cup of Hockey findet 2020 nicht stattNHL und NHLPA wollen kein Turnier im kommenden Jahr veranstalten

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die NHL sagt zu dem ganzen: 

"Die NHL und die NHLPA hatten heute in Toronto ein weiteres konstruktives Treffen. Während die Parteien jetzt gemeinschaftlich beschlossen haben, dass es nicht länger realistisch sei, einen World Cup of Hockey im Herbst 2020 auszurichten, planen sie ihren Dialog in der Hoffnung fortzusetzen, das nächste World Cup Event als Teil einer breiter angelegten Vereinbarung anzusetzen, die einem langfristigen internationalen Event-Kalender entsprechen würde."

Das Statement der NHLPA sagt:

"Die Spieler sind darauf fokussiert eine bessere Zeit zu finden, den World Cup of Hockey im Kontext eines umfassenden internationalen Eishockey-Terminkalenders zu veranstalten. Während wir und die Liga die Möglichkeit zur Durchführung des nächsten World Cup im September 2020 diskutiert haben, wurde übereinstimmend festgestellt, dass es unrealistisch sei, die Vorbereitungen für den Event rechtzeitig anzuschließen. Wir erwarten unsere Diskussionen mit der Liga fortzusetzen."

Der World Cup of Hockey ist der Nachfolger des traditionsreichen Canada Cups. Zuletzt ausgetragen wurde er 2016 zum dritten Mal. Veranstalter des Turniers sind die NHL, die National Hockey League Players’ Association NHLPA und die internationale Eishockey-Föderation IIHF. Bei der ersten Austragung 1996 gewann die USA das Turnier im Finale gegen Kanada. 2004 und 2016 war Kanada auch wieder im Finale und gewann dann auch jeweils das Turnier. 2004 hieß der Gegner Finnland und 2016 spielten die Kanadier gegen Team Europa. 


DEB zieht positives Fazit
Deutsche Nationalmannschaft nun Siebter der Weltrangliste

​Die deutsche Nationalmannschaft ist durch die 1:5-Niederlage gegen Tschechien bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 ausgeschieden. Die DEB-Auswahl blickt jedoch ...

Russland, Tschechien, Schweden & Dänemark bekommen den Zuschlag
WM-Austragungsorte bis 2025 offiziell von der IIHF bestätigt

​Beim jährlichen Kongress der IIHF wurden die Austragungsorte für die Weltmeisterschaften von 2023-2025 veröffentlicht. ...

Team Suomi dreht 1:3-Rückstand
Finnland schießt Titelverteidiger Schweden aus der WM

​Schweden schien bereits auf einem guten Weg zu sein, die durchwachsene Vorrunde bei der laufenden Eishockey-Weltmeisterschaft vergessen zu machen. Im Viertelfinale ...

Spiel lange offen, doch Tschechien gewinnt
Deutschland scheidet im WM-Viertelfinale aus und wird Sechster

​Das war eine starke Leistung der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft. Dennoch schied die DEB-Auswahl im Spiel gegen Tschechien nach einem 1:5 (0:0, 1:1, 0:4) im ...

Russland besiegt die USA knapp
Eishockey-WM: Der Schweiz fehlten 0,4 Sekunden zum Halbfinaleinzug

​Der Vizeweltmeister aus der Schweiz stand ganz dicht vor dem erneuten Einzug ins Halbfinale der Eishockey-Weltmeisterschaft. Wie dicht? 0,4 Sekunden! Per Videobewei...

Auslosung der Champions Hockey League
CHL: Deutsche Teams müssen nach Schweden

​In Bratislava wurden im Zuge der Weltmeisterschaft die Gruppen der Champions Hockey League ausgelost. Alle drei deutschen Teilnehmer müssen dabei nach Schweden. ...

WM Finalrunde

Samstag 25.05.2019
Russland Russland
- : -
Finnland Finnland
Kanada Kanada
- : -
Tschechien Tschechien
Sonntag 26.05.2019
nicht nominiert N.N.
- : -
nicht nominiert N.N.
nicht nominiert N.N.
- : -
nicht nominiert N.N.