Wolfsburg: Bob Leslie Co-Trainer von Team Kanada beim TUI Nations Cup

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Neben Torhüter Chris Rogles wird ein weiterer Wolfsburger beim diesjährigen TUI

Nations Cup, der vom 8.-13.November 2005 in Mannheim und Hannover stattfindet,

vertreten sein. Bob Leslie, Trainer der Grizzly Adams, wird als Co-Trainer von

Team Kanada fungieren.

 

Für Leslie ist der Job als Co-Trainer beim Team Kanada nicht neu. Schon

mehrmals war der Kanadier für sein Heimatland in dieser Funktion tätig. "Es ist

eine große Ehre für mich, mein Heimatland bei diesem Turnier vertreten zu

dürfen", sagte Leslie am heutigen Mittwoch auf der wöchentlichen Pressekonferenz

der Grizzly Adams. Das Team Kanada rekrutiert sich für den TUI Nations Cup in

diesem Jahr hauptsächlich aus Kanadiern, die in Deutschland ihr Geld

verdienen.

 

Auch bei den Grizzly Adams Wolfsburg ist man stolz auf die Nominierungen.

"Es ist toll, dass der EHC neben einem Spieler auch einen Trainer für das

Turnier abstellt. Das ist eine gute Werbung für den Standort Wolfsburg und

zeigt, dass auch in der Zweiten Eishockey Bundesliga ein sehr hohes Niveau

geboten wird. Wir freuen uns für Chris Rogles und Bob Leslie und drücken beiden

die Daumen, damit sie erfolgreich abschneiden", so die EHC-Verantwortlichen nach

der Bekanntgabe auf der Pressekonferenz.

Ein Reisereport aus Zürich und Zug
Ein Kurztrip in die Schweiz

​Am Freitagmorgen startet der Kurztrip in die Schweiz mit den Partien ZSC Lions – HC Ambri-Piotta und dem Spitzenspiel EV Zug – ZSC Lions. ...

ZSC hat einen Punkt Vorsprung – Bern schockt Lugano
Spannung in der National League: Jetzt ist wieder Zürich vorne

​Eigentlich hatte sich Zug schon als Hauptrundensieger in der Schweizer National League gewähnt. Zwei Punkte Vorsprung, ein Spiel weniger und dann das direkte Duell ...

Ein kurzer Blick über die Grenzen
Wie sieht es in den anderen europäischen Ligen aus?

​Die Meisterschaften in den europäischen Ligen dauern meistens von Anfang/Mitte September bis Mitte/Ende März. Danach beginnen die Play-offs, wobei die Planer sich a...

2020/21 sind vier DEL-Clubs dabei
Deutschland ist Gewinner im CHL-Ranking

​Nun ist es offiziell: In der kommenden Saison gehen vier DEL-Clubs in der Champions Hockey League an den Start. ...

U16-Frauen belegen zweiten Platz
Frauen-Perspektivteam des DEB sichert sich Turniersieg

​Turniersieg bei der Premiere des Frauen-Perspektivteams des Deutschen Eishockey-Bundes. Die Mannschaft von U18-Bundestrainerin Franziska Busch unterlag im letzten T...

Qualifikation für die Olympischen Spiele 2022
Slowenien, Polen und Ungarn erreichen die letzte Runde

​Die Spielplangestalter haben sich offenbar einiges gedacht – in allen drei Turnieren der dritten Runde im Rahmen der Qualifikation zu den Olympischen Spielen 2022 i...