WM 2007 ausschließlich in Moskau

Continental-Cup-Finale in UngarnContinental-Cup-Finale in Ungarn
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die WM 2007 in Russland findet ausschließlich

in Moskau statt. In St. Petersburg werden keine Spiele ausgetragen.

Dies entschied der Internationale Eishockeyverband IIHF und das OK der

WM. "Die guten Erfahrungen bei der WM 2006

in Lettland, als Riga der einzige Austragungsort war, trug zu diesem

Entscheid bei", sagte IIHF Präsident René Fasel. Und: "Vom logistischen

Standpunkt her ist ein einziger Standort viel einfacher zu handhaben.

Es ist komfortabler für die teilnehmenden Teams, die Fans und die

Medienschaffenden in einer Stadt zu bleiben."


Bereits bei der WM 2000 in St. Petersburg konnten diesbezüglich gute

Erfahrungen gemacht werden. Die WM 2007 wird in zwei Stadien

stattfinden. In der neuen

Hodinka-Arena mit 14 500 Plätzen, welche sich zurzeit noch in Bau

befindet, werden die Gruppen A (Schweden, Schweiz, Lettland und

Italien) und D (Finnland, Russland, Ukraine und Dänemark) ihre Spiele

austragen.


In der 7000 Plätze großen und im November 2005 eröffneten

Mitischi-Arena bestreiten die Gruppen B (Tschechien, USA, Weissrussland

und Österreich) und C (Kanada, Slowakei, Deutschland und Norwegen) ihre

Vorrundenspiele.


Der IIHF wird Mitte August den genauen Spielplan bekannt geben.

(hockeyfans.ch)

Jetzt alle Livedaten zum Turnier in der App
U20-WM ab sofort im Liveticker in der Hockeyweb App

Neben vielen anderen Ligen und Turnieren bekommt ihr in der Hockeyweb App ab sofort auch einen Liveticker mit allen Daten für die U20-Weltmeisterschaft. Wartet also ...

Deutscher Nationalspieler bleibt langfristig in der Schweiz
Dominik Kahun verlängert beim SC Bern bis 2027

Dominik Kahun hat seinen Vertrag beim SC Bern vorzeitig bis 2027 verlängert. Zuvor war sein Vertrag bis 2024 gelaufen....

Zwei Testspiele in Nordamerika
U20-WM in Kanada: Finales Aufgebot steht fest

​U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter hat gemeinsam mit seinem Trainerteam die finalen Personalentscheidungen und den Kader der deutschen Eishockey-Nachwuchsnationalm...

Kader für Vorbereitung in Füssen – Hänelt stößt in Kanada zum Team
U20-Nationalmannschaft: Finale Vorbereitung auf Junioren-WM

​Heute trifft die U20-Auswahl im Bundesleistungszentrum in Füssen zusammen, um sich auf die U20-Weltmeisterschaft in Kanada vorzubereiten. Der von U20-Bundestrainer ...

Turnier in Kanada
U18-Nationalmannschaft nimmt an renommierten Hlinka-Gretzky-Cup teil

​Nach der Heim-WM in Landshut und Kaufbeuren geht es am 27. Juli 2022 für die U18-Mannschaft um Bundestrainer Alexander Dück zum renommierten Hlinka-Gretzky-Cup. ...

Nach acht Jahren in Nordamerika
Marc Michaelis wechselt in die Schweiz zu den SCL Tigers

Die SCL Tigers aus der Schweiz haben Nationalstürmer Marc Michaelis verpflichtet. Das gab der Verein aus Langnau am Dienstagnachmittag bekannt....

CHL Gruppenphase

Donnerstag 01.09.2022
GKS Katowice Katowice
- : -
Rögle BK Rögle
Fehérvár AV19 Székesfehérvár
- : -
ZSC Lions Zürich
Frölunda HC Göteborg
- : -
Mountfield HK Hradec Králové
HC Slovan Bratislava Bratislava
- : -
Tappara Tampere Tampere
HC Fribourg-Gottéron Fribourg-Gottéron
- : -
Tampereen Ilves Tampere
Rapperswil-Jona Lakers Rapperswil-Jona
- : -
EHC Red Bull München München
Brûleurs de Loups de Grenoble Grenoble
- : -
Eisbären Berlin Berlin
EC Red Bull Salzburg Salzburg
- : -
Stavanger Oilers Stavanger
Freitag 02.09.2022
HC Oceláři Třinec Třinec
- : -
Belfast Giants Belfast
Turun Palloseura Turku
- : -
HDD Olimpija Ljubljana Ljubljana
Mikkelin Jukurit Mikkelin
- : -
Luleå HF Luleå
Skellefteå AIK Skellefteå
- : -
HC Davos Davos
HC Sparta Prag Prag
- : -
Aalborg Pirates Aalborg
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
EV Zug Zug
KS Cracovia Krakau
- : -
Straubing Tigers Straubing
Färjestads BK Färjestad
- : -
EC Villacher Sportverein Villach