Wieder gewonnen

Continental-Cup-Finale in UngarnContinental-Cup-Finale in Ungarn
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit einem klaren 3:0–Erfolg gegen die Ukraine hat unser U20-Nationalteam seine Siegesserie bei der Weltmeisterschaft Div.I im slowenischen Bled fortgesetzt und ist dem großen Ziel Wiederaufstieg einen Schritt näher gekommen. Co-Trainer Klaus Merk in der heutigen Pressemitteilung: „Im ersten und zweiten Drittel hatten wir das Spiel sehr gut unter Kontrolle und haben verdient 3:0 geführt. Im letzten Drittel haben wir uns durch zum Teil. unnötige Strafzeiten das Leben selbst schwer gemacht und dem Gegner dadurch einige gute Chancen zugestanden ermöglicht. Das Spiel haben wir aber auf jeden Fall verdient gewonnen.“ Das nächste Match unserer U20 findet am morgigen Donnerstag mit Beginn um 16.30 Uhr gegen Dänemark statt. Statistik: Tore: 1:0 (6;50) Gawlik (Schütz), 2:0 (16;45) Schymainski (Müller, 5:4), 3:0 (30;56) Schlager. – Strafminuten: Deutschland 22, Ukraine 14. – Weiters spielten: Dänemark – Japan 7:5, Slowenien – Ukraine 8:2 sowie Japan – Frankreich 0:3.

Langnau und Lausanne müssen ins Spiel 7
Genf und Bern stellen mit 118 Minuten neue Bestleistung auf

Mit dem Marathon-Spiel machte Bern auch den Einzug in die nächste Runde perfekt....

Trainingslager am 30. März in Füssen
U16-Nationalmannschaft: 6-Nationen-Turnier in der Schweiz

Die U16-Nationalmannschaft bestreitet vom 1. bis 6. April 2019 ein 6-Nationen-Turnier in Romanshorn (Schweiz). Für das Turnier nominierte U16-Bundestrainer Stefan Ma...

Im Rahmen der ersten WM-Vorbereitung in Füssen
U18-Nationalmannschaft: Zwei Länderspiele gegen Slowenien

DEB-Auswahl vom 2. bis 7. April 2019 zur WM-Vorbereitung in Füssen / Zweite Vorbereitungsphase findet in Courchevel (Frankreich) statt / Fischöder: „Wir freuen uns a...

Endgültige Kader-Nominierung am 28. März
Frauen-Nationalmannschaft: WM-Vorbereitung vom 22. bis 31. März in Füssen

Vom 22. bis 31. März 2019 absolvieren die Frauen ihre finale Vorbereitung auf die diesjährige 2019 IIHF Eishockey Frauen-Weltmeisterschaft, die vom 4. bis 14. April ...

Schweiz: Zwei Serien stehen 2:0, zwei 1:1
EHC Biel und EV Zug auf dem Weg ins Halbfinale

​Bereits die ersten beiden Spiele im Viertelfinale der Schweizer NL-Play-offs zeigten, dass keiner der Favoriten die Runde im Schongang absolvieren kann. Sehr kurios...

Brisante Serie Lausanne - Langnau
Heinz Ehlers will gegen Ex-Club weiterkommen

Lausanne gleicht im brisanten Duell gegen Langnau aus....