WHA-Rechte werden verkauft

WHA-Rechte werden verkauftWHA-Rechte werden verkauft
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie angekündigt werden die Rechte der World Hockey Association (WHA), einer Liga die als ernsthafte Konkurrenz zur NHL bis in die 70-er-Jahren für Furore sorgte und auf diese Saison hin hätte wiederbelebt werden sollen, an neue Besitzer verkauft. Mit einer Gruppe um den Geschäftsmann aus Toronto William Smith konnte eine Einigung über die Markenübernahme sowie die Übernahme von Mobiliar erzielt werden. Die neue Gruppe plant nun Büros in Toronto, New York und Boca Raton (Florida).

An der Stoßrichtung der bisherigen Ligaführung soll sich nichts ändern, außer dass man nun handeln möchte und auf einen Saisonstart bis Anfang 2005 hofft, um so den NHL-Lockout ausnutzen zu können. Bislang wurde von den Versprechungen aber wenig gehalten: Die meisten geplanten Franchisen haben weder Management, Trainer oder Spieler unter Vertrag, zuwenig Geld und einige nicht einmal eine Halle. (hockeyfans.ch)

60.00 Quote für den Sieg im Viertelfinale der DEB-Auswahl
Hop oder Top? Deutschland im Viertelfinale gegen Tschechien Außenseiter

Deutschland trifft am Donnerstag um 20:15 Uhr im Viertelfinale der Eishockey-Weltmeisterschaft auf Tschechien. ...

Fazit der WM-Vorrunde
Die deutsche Nationalmannschaft vor einem weiteren Meilenstein

​Diese Weltmeisterschaft wird in die Annalen eingehen. Das ist so sicher wie der Einzug der deutschen Nationalmannschaft in das Viertelfinale, wobei der 4:2 Erfolg z...

Kanada hilft mit eigenem Gruppensieg dem DEB-Team
Eishockey-WM: Deutschland wird Dritter – Viertelfinale gegen Tschechien

Kanada hat sich selbst einen Gefallen getan – und auch der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft. Weil die Ahornblätter ihr abschließendes Spiel gegen die USA mit 3...

Wahnsinn! Leon Draisaitl sorgt mit zwei Treffern zum 4:2 für deutschen Jubel
Deutschland besiegt Finnland zum Abschluss der WM-Vorrunde mit 4:2

​Spannend war es und nichts für schwache Nerven, als die deutsche Nationalmannschaft zum Abschluss der Vorrunde der Eishockey-Weltmeisterschaft in Košice auf Finnlan...

Teil 2 von 2
CHL-Vorschau: Deutsche Gruppengegner

Es werden acht Gruppen mit je vier Mannschaften gelost. Dabei können keine Teams aus gleichen Ligen derselben Gruppe zugeordnet werden. ...

Italien schickt Österreich in die B-WM
Großbritannien dreht 0:3-Rückstand und bleibt in der A-WM

​Unfassbar! Schon der Aufstieg Großbritanniens in die Top-Division der Eishockey-Weltmeisterschaft vor einem Jahr war eine Frage der letzten Sekunden – nun bleiben B...

WM Vorrunde

Dienstag 21.05.2019
Finnland Finnland
2 : 4
Deutschland Deutschland
Tschechien Tschechien
5 : 4
Schweiz Schweiz
Slowakei Slowakei
2 : 1
Dänemark Dänemark
Norwegen Norwegen
1 : 4
Lettland Lettland
Kanada Kanada
3 : 0
United States of America USA
Schweden Schweden
4 : 7
Russland Russland