Weißrussland nutzt die Gunst der Stunde: 3:1 Sieg

Kanada ist Olympiasieger:  5:2 Sieg gegen die USA!Kanada ist Olympiasieger: 5:2 Sieg gegen die USA!
Lesedauer: ca. 1 Minute

Alexander Brandt für Hockeyweb:

Die Weißrussen haben nach einen großen Schritt in Richtung Medaillenrunde getan.In einer über weite Strecken ruppigen Partie trafen Oleg Rasolko (9. Spielminute), Vladimir Tsyplakov (17.) und Dimitri Pankov (58.) für "Belarus", Frankreich spielte gut und engagiert, war aber war nur mit Maurice Ruzenthal (4.) erfolgreich.


Die Franzosen bewiesen, dass ihr Punktgewinn gegen die Schweiz kein Zufall war und gingen gegen Weißrussland durch Maurice Ruzenthal in der 4. Spielminute in Führung. Weißrussland tat sich schwer und konnte sich zunächst nicht viele klare Torchancen erspielen. Das 1:1 durch Andrei Rasolsko in der 9. Minute fiel bei doppelter Überzahl, Perez und Bachet saßen für Frankreich auf der Strafbank.

Im zweiten Drittel bot sich den Weißrussen eine große Chance zum Führungstreffer, nachdem Vasily Pankov gefoult wurde. Schiedsrichter Hansen entschied auf Penalty Shot, Andrej Kovalev trat an, scheiterte aber an Christobal Huet im französischen Tor. Die Franzosen bekamen nun gehörig Auftrieb und waren im weiteren Verlauf des zweiten Drittels die bessere Mannschaft, erhielten aber in der 37. Minute eine Strafzeit, die von den Weißrussen genutzt wurde: Oleg Romanovs Schlagschuss wurde von Vladimir Tsyplakov in Huets Tor zum 2:1 abgefälscht.

Im Schlußabschnitt drängten die Franzosen auf den Ausgleich und hatten gleich drei Mal in Überzahl die Chance zum zweiten Treffer, doch dann machte Dimitri Pankov knapp zwei Minuten vor Schluß mit einem Konter zum 3:1 den Sack zu.


Tore:


0:1 (03:34) M. Ruzenthal, 1:1 (08:19) Rasolko, 2:1 (36:35) Tsyplakov, 3:1 (57:56) D. Pankov


Strafminuten:


Weißrussland 16, Frankreich 10


Schiedsrichter: Scott Hansen

„Wir hatten in Krefeld keine volle Mannschaft“
Dominik Bokk: „Nach Ablauf der SHL-Saison werde ich in die NHL gehen“

Trotz seines regulären Spielbetriebs nahm sich Dominik Bokk Zeit für unser Hockeyweb-Live-Interview. Er sprach offen mit uns über seine kurze Zeit in Krefeld, seine ...

U20-Bundestrainer Abstreiter gibt Kaderänderung für WM bekannt
Corona: Jonas Gähr ersetzt Tobias Ancicka

​U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter muss eine Änderung des Kaders für die anstehende Weltmeisterschaft vornehmen. Torhüter Tobias Ancicka von den Eisbären Berlin ka...

IIHF hält an WM-Turnieren der Top-Division fest
Olympia-Qualifikationsturnier der Frauen erneut verschoben

​Der Eishockey-Weltverband IIHF hat zum zweiten Mal infolge der Auswirkungen der Corona-Pandemie die Olympia-Qualifikationsturniere der Frauen für Peking 2022 versch...

Nationaltrainer plant mit 27 Spielern beim ersten Teil der Vorbereitung
U20-Bundestrainer Abstreiter nominiert Kader für U20-WM

Gut fünf Wochen vor der U20-WM in Edmonton hat U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter seinen Kader für das prestigeträchtige Turnier rund um die Jahreswende benannt....

Moritz Seider mit seinen zweiten Saisontreffer
Rögle BK erspielt sich einen Punkt bei Örebro

Am Samstag standen sich der Tabellenzweite Rögle BK und der Tabellendritte Örebro zum Topspiel in der SHL gegenüber. ...

Änderung des Spielmodus - Final Four statt Playoffs
Frauen-Bundesliga wird am Wochenende fortgesetzt

Nach intensivem Austausch mit den Vereinen in den vergangenen Tagen hat der Deutsche Eishockey-Bund e.V. entschieden, den Spielbetrieb der Frauen-Bundesliga (DFEL) a...