Weiblicher DEB-Nachwuchs feiert SiegeErfolge gegen die Schweiz und Frankreich

U18-Frauen-Bundestrainerin Franziska Busch.  (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)U18-Frauen-Bundestrainerin Franziska Busch. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

U18 Frauen-Nationalmannschaft: Kantersieg gegen die Eidgenossen

Beim Vier-Nationen-Turnier in Finnland gelang der deutschen U18 Frauen-Nationalmannschaft zum Abschluss ein deutlicher 5:0 (1:0, 1:0, 3:0)-Erfolg gegen die Schweizer Auswahl.

Die deutsche Mannschaft begann hoch konzentriert und konnte sich diesmal für ihr Engagement belohnen. In der zehnten Minute erzielte Thea-Marleen Bartell nach Vorlage von Celine Mayer und Pauline Gruchot die Führung für die Mannschaft von U18-Frauen-Bundestrainerin Franziska Busch.

Team Deutschland verteidigte konzentriert und setzte offensiv immer wieder Nadelstiche. So auch im zweiten Drittel, als diesmal Mayer auf Vorlage von Bartell auf 2:0 erhöhen konnte. Von diesem Schock konnten sich die Schweizerinnen auch im letzten Drittel nicht mehr erholen.

Die deutsche Auswahl zeigte sich nun im Powerplay äußerst effizient und konnte alle drei Überzahlsituationen im letzten Drittel durch Luisa Welcke, Svenja Voigt und Heidi Strompf nutzen. Somit beendete die deutsche Mannschaft das stark besetzte Vier-Nationen-Turnier auf dem dritten Platz.

U18-Frauen-Bundestrainerin Franziska Busch: „Die Mannschaft hat heute über 60 Minuten eine konstant konzentrierte Leistung abgerufen. Aus einer stabilen Defensive heraus haben wir unsere Chancen genutzt. Wir freuen uns, dass wir das Turnier positiv abschließen konnten“

U16-Frauen-Nationalmannschaft: Zweiter Sieg im zweiten Spiel

Am Sonntag trafen zum zweiten Mal innerhalb von 24 Stunden die U16-Frauen-Nationalmannschaften aus Frankreich und Deutschland aufeinander. Die erste Partie ging mit 2:0 an die deutsche Auswahl und auch diesmal ging die deutsche Mannschaft mit 2:0 (1:0, 1:0, 0:0) als Sieger von der Eisfläche.

Das Team von Nachwuchs-Bundestrainer Daniel Bartell konnte die gute Leistung von gestern bestätigen und fand gleich gut in die Partie. Von Beginn an hatte die deutsche Auswahl mehr Spielanteile und konnte dies auch in eine frühe Führung durch Maya Stöber umsetzen. Auch im zweiten Drittel ließ Team Deutschland nicht nach und wie gestern konnte sich Katharina Heckelsmiller in die Torschützenliste eintragen. Im restlichen Verlauf des Spiels ließ die deutsche Defensive nichts mehr anbrennen und blieb auch dank einer starken Leistung von Maria Husz im deutschen Tor im zweiten Spiel in Folge ohne Gegentreffer.

Nachwuchs-Bundestrainer Daniel Bartell: „Kompliment an meine Mannschaft. Wir konnten spielerisch und taktisch im Vergleich zu gestern noch einmal zulegen und gegen einen guten Gegner in zwei harten Spielen die Oberhand behalten.“

Viel Eiszeit
Sieg für Rögle BK bei Moritz Seiders Comeback

​Drei Wochen und fünf Spiele musste Rögle BK ohne Moritz Seider auskommen. Beim gestrigen 3:0-Auswärtserfolg gegen Djurgårdens IF kehrte der 19-Jährige nach überstan...

ZSC Zweiter, Langnau trägt rote Laterne
EV Zug führt in der Schweiz mit weitem Vorsprung

​Eines hat die höchste Spielklasse der Schweiz mit allen anderen europäischen Meisterschaften gemein. Die Tabelle hängt schiefer als der berühmte „Turm von Pisa“. Ne...

Nach zwei Siegen gegen die Schweiz
DEB-Frauen beendet Länderspiel-Triple mit knapper Niederlage

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat ihr Länderspiel-Triple in der Schweiz nach zunächst zwei Siegen mit einer knappen Niederlage abgeschlossen. Die Auswahl d...

2:1-Erfolg in der Schweiz
DEB-Frauen gewinnen auch zweites Länderspiel

​Auch im zweiten Länderspiel nach gut einjähriger Zwangspause hat die deutsche Frauen-Nationalmannschaft einen Erfolg errungen. Die Auswahl des Deutschen Eishockey-B...

Training und Spiele in der Nachbarschaft
Nach Eishalleneinsturz: WSV Sterzing bekommt und benötigt Hilfe

​Der Einsturz der Eissporthalle in Sterzing hat für Bestürzung gesorgt – aber auch für eine Hilfswelle für den WSV Wipptal Broncos Weihenstephan aus Südtirol, der in...

1:0 nach Penaltyschießen gegen die Schweiz
DEB-Frauen feiern erfolgreiches Länderspiel-Comeback

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat nach gut einem Jahr ohne internationalen Vergleich ein erfolgreiches Länderspiel-Comeback gefeiert. Die Auswahl des Deuts...