Vortstellung Hockeyweb-Partner Ortema

Lesedauer: ca. 1 Minute

Im Gegensatz zu den Favoriten, die es im WM-Turnier zunächst langsam

angehen lassen konnten, mussten die Mitarbeiter von ORTEMA von der

ersten Trainingseinheit hellwach sein. Denn gerade bei einem solch

wichtigen Turnier wie einer Weltmeisterschaft ist schnelle und wirksame

Hilfe von Nöten. Ob es der Finger von Tschechiens Superstar Jaromir

Jagr ist, die Schulter von Österreichs junger Hoffnung Oliver Setzinger

oder der gleiche Körperteil des russischen Verteidigers Sergej Gusew

vom Halbfinalisten Omsk, bei welchem auch Jan Benda unter Vertrag

stand, alles muss schnell und vor allen Dingen problemlos "repariert"

werden. Dass Mark Streit, Topverteidiger der Eidgenossen und einer der

stärksten Offensiv-Blueliner der WM, dermaßen starke Partien abliefern

konnte, ist ebenfalls auf die breitgefächerte Produktpalette von ORTEMA

zurückzuführen.


"Es ist ganz klar, dass vor

allen Dingen die herausragenden Akteure gefährdet sind", weiß Heiko

Schmidgall, dessen Ressort "Betreuung Eishockey" heißt und für den auch

sogenannte Ruhetage kein Ausspannen bedeuten. Von morgens früh bis spät am

Abend ist der Mann der württembergischen Firma, die in der Nähe Bietigheims

beheimatet ist, im Spielerbereich auf den Beinen, wieselt hin und her. Dass

unser NHL-Crack Jochen Hecht überhaupt rechtzeitig startklar war, ist in

erster Linie der Unterstützung ORTEMAS zu verdanken.


Die Palette dieses

Unternehmens umfasst quasi den Schutz des ganzen Körpers.

Und da Eishockey nunmal kein Synchronschwimmen ist, spielen Vorsorge,

Schutz und Heilung naturgemäß eine große Rolle. Hier sind vor allem

Knie, Hände, Finger, Handgelenke, der Rückenbereich, Schultern und

Fußgelenke betroffen. Für all diese empfindlichen Körperteile hat

ORTEMA die entsprechenden Produkte zwecks Heilung und Schutz parat.


Mehr Informationen zu diesem wichtigen Themenbereich unter:


www.ortema.de


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
0:1 gegen Tschechien
DEB-Frauen verpassen denkbar knapp das WM-Halbfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den Halbfinaleinzug knapp verpasst. Vor 1.388 Zuschauern in Utica (USA) unterlag das ...

Vierter Sieg im vierten Gruppenspiel
DEB-Frauen erreichen ungeschlagen das WM-Viertelfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den vierten Sieg im vierten Spiel geholt und damit die volle Punkteausbeute in der Gr...

1:0 gegen Schweden
DEB-Frauen sichern sich WM-Gruppensieg

​Drei Spiele, drei Siege – der deutschen Frauen-Nationalmannschaft gelingt ein hervorragender Start in die IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft im amerikanischen Utica. Das...

4:1 gegen Japan
DEB-Frauen gewinnen zweites WM-Spiel in Folge

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft darf sich über den zweiten Sieg bei der IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft in Utica (USA) freuen. Das Team von Bundestrainer Jeff ...

Klarer 5:1-Erfolg
DEB-Frauen gewinnen zum WM-Auftakt gegen Dänemark

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft darf sich über einen Auftaktsieg bei der 2024 IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft im amerikanischen Utica freuen. Das Team um Fraue...

Leon Gawanke und Tom Kühnhackl sind nicht mit dabei
Harold Kreis verkündet 24-köpfigen Kader für die WM-Vorbereitung

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft beginnt kommende Woche ihre Vorbereitungen auf die IIHF-Weltmeisterschaft 2024, die vom 10. bis zum 26. Mai in Tschechien s...

Ziel ist das Viertelfinale bei der WM in den USA
Deutsche Eishockey-Frauen unterliegen der Schweiz in letztem WM-Testspiel

​Die deutsche Eishockey-Frauennationalmannschaft musste sich kurz vor dem Start der Weltmeisterschaft in den USA (03.04.24) in einem Vorbereitungsspiel der Schweiz g...

Auch JJ Peterka, Nico Sturm und Lukas Reichel wollen dabei sein
Stützle und Grubauer zeigen Bereitschaft für Eishockey-WM in Tschechien

Die deutschen NHL-Profis, angeführt von Tim Stützle und Torhüter Philipp Grubauer, zeigen großes Interesse daran, Deutschland bei der kommenden Eishockey-Weltmeister...