Vorobjev neuer Nationaltrainer Lettlands

WM 2006 - Arena Riga eingeweihtWM 2006 - Arena Riga eingeweiht
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach der enttäuschenden Olympiade (letzter Rang)

besänftigt Lettland vor der Heim-WM die Fans mit einem Trainerwechsel.

Pjotr Vorobjev, der Trainer des russischen Superliga-Clubs Lada

Togliatti, übernimmt die Mannschaft mindestens für die WM 2006.


Der

56-jährige Russe steht derzeit mit Lada, das er seit 2002 betreut, in

den Playoffs. Davor arbeitete er für andere russische Clubs (Dynamo

Moskau, Jaroslawl), den DEL-Club Frankfurt Lions, als

Juniorennationaltrainer Russlands sowie als Assistenztrainer der

Nationalmannschaft Russlands. In Lettland beim damaligen Dynamo Riga

verbrachte er mehrheitlich seine Spielerkarriere und den Einstieg ins

Trainermetier.


Assistiert werden soll er vom bisherigen Cheftrainer (!) Leonids Beresnevs und Olegs Znaroks. (hockeyfans.ch)

Turnier in Vierumäki
U16-Nationalmannschaft unterliegt Finnland mit 2:5

​Die deutsche U16-Nationalmannschaft hat ihr erstes von drei Spielen beim Zwei-Nationen-Turnier in Vierumäki (Finnland) verloren. Das Team von U16-Bundestrainer Thom...

Augsburger Panther setzen sich mit 3:2 in Liberec durch
Das deutsche Trio erreicht komplett das Achtelfinale der CHL

​Das war mal ein Ausrufezeichen. Die deutschen Vertreter aus Mannheim, München und Augsburg konnten sich in ihren Gruppen durchsetzen und erreichten damit das Achtel...

Augsburg braucht am Mittwoch einen Punkt in Liberec
Adler Mannheim und Red Bull München im CHL-Achtelfinale

​Die erste Runde des sechsten Spieltages in der CHL brachte etliche Entscheidungen mit stellenweise dramatischen Abläufen. ...

Länderspiele gegen die finnischen U16-Auswahlmannschaften
U16-Nationalmannschaft mit drei Spielen in Vierumäki

Die U16-Nationalmannschaft bestreitet vom 17. bis 20. Oktober 2019 in Vierumäki (Finnland) drei Länderspiele gegen die finnischen U16-Auswahlmannschaften....

Schweiz: Erster Verfolger ist Biel, Tabellenletzter Fribourg
ZSC Lions nach elf Spieltagen mit 22 Punkten an der Spitze

​Elf Spieltage sind bis jetzt in der Schweizer National League absolviert worden und der Tabellenführer heißt Zürcher SC Lions. Erster Verfolger ist der EHC Biel, wä...

CHL am Mittwoch – Gruppe B ist bereits entschieden
Entscheidungen in Gruppe A und Gruppe D sind vertagt

Nicht ganz so viel los wie am Dienstagabend war am Mittwoch in der Champions Hockey League. Am zweiten Tag des fünften Spieltags fanden lediglich vier Partien statt,...