U20-WM: Zweite Niederlage im zweiten Spiel - 0:7 gegen Schweden

Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch nach dem zweiten Spiel der U20-WM in Finnland gibt es keine guten Nachrichten aus dem österreichischen Lager: Das Spiel gegen Schweden endete 0:7, Österreich ist nach dem zweiten Spieltag Letzter der Gruppe A.

Fast 47 Minuten lang kämpften die Östereicher vorbildlich, spielten diszipliniert, kassierten wenig Strafen. Dann aber der Doppelschlag des Tre-Kronor-Teams: Innerhalb von 49 Sekunden machten die Schweden aus einem 2:0 ein 4:0.

In den verbleibenden zwölf Spielminuten ließen sich die Schweden den ersten Sieg in ihrem ersten WM-Spiel nicht mehr nehmen und rückten auf Platz 2 in der Tabelle vor. Österreich ist morgen spielfrei, greift am Montag gegen Russland (17.30 Uhr) wieder ins Geschehen ein.



SWE - AUT 7:0 (1:0, 1:0, 5:0)

Torfolge: Blomdahl (11.), Kalgoum (33.), Eckerblom (47.), Steen (48.), Danielsson (55./PP), Fransson (59./PP)

Strafminuten: 10 bzw. 14 (plus Zehnminutendiszi Rud)

Niederlage nach Penaltyschießen gegen die „Eisgenossen“
Hochklassiges Duell mit der Schweiz – Deutschland Zweiter

​Das „Prestige-Derby“ schlechthin. Dazu noch ein Spitzenspiel. Deutschland und die Schweiz standen sich im abschließenden Vorrundenspiel bei der Eishockey-Weltmeiste...

Italien und Großbritannien steigen ab
Deutschland spielt am Dienstagmorgen um den Gruppensieg

​Der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft könnte etwas Außergewöhnliches bei der Weltmeisterschaft 2022 in Finnland gelingen. Am Dienstagmorgen (11.20 Uhr, deutsch...

Erfolg gegen Kasachstan
Fünfter deutscher WM-Sieg in Folge – Viertelfinale war schon zuvor fix

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei der Weltmeisterschaft in Finnland den fünften Sieg in Folge eingefahren. Gegen Kasachstan gewann die Mannschaft vo...

Vorsichtsmaßnahme
Eishockey-WM für Tim Stützle beendet

​Stürmer Tim Stützle wird bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 2022 in Finnland nicht mehr für das deutsche Team auflaufen. Dies haben Beratungen der medizinischen Ab...

Klarer Erfolg für das DEB-Team
9:4 gegen Italien: Deutschland auf Viertelfinalkurs

​Der deutschen Nationalmannschaft ist ein Startplatz im Viertelfinale der Eishockey-Weltmeisterschaft kaum noch zu nehmen. Im Gruppenspiel gegen Italien feierte das ...

Tor von Marc Michaelis – Shutout für Philipp Grubauer
Nach Schreckmoment: Deutschland besiegt auch Dänemark

​Das war sicher kein alltägliches WM-Spiel für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft. Weil vor der Partie gegen Dänemark in der Eissporthalle von Helsinki ein Fe...