U20-WM: Kanada und die USA spielen um GoldRussland und Finnland in der Partie um Bronze

Kanada (rote Trikots) gewann im Halbfinale mit 5:0 gegen Russland.  (Foto: dpa/picture alliance/ASSOCIATED PRESS)Kanada (rote Trikots) gewann im Halbfinale mit 5:0 gegen Russland. (Foto: dpa/picture alliance/ASSOCIATED PRESS)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Kanada machte es beim 5:0 (3:0, 1:0, 1:0) gegen Russland sogar recht deutlich, führte bereits nach 59 Sekunden und hatte mit dem 3:0 in der 16. Minute sogar schon den entscheidenden Vorteil erspielt. 30 Sekunden vor der zweiten Pause vergaben die Ahornblätter gar noch einen Penalty. Deutlich knapper ging es im zweiten Halbfinale zwischen den USA und Finnland zu. Die US-Boys lagen gegen Finnland zwar schon mit 3:1 vorne, doch die Nordeuropäer glichen knapp vier Minuten vor dem Ende im Powerplay aus. Noch in der regulären Spielzeit gelang den Amerikanern aber der Siegtreffer zum 4:3 (1:1, 2:0, 1:2)-Endstand: 76 Sekunden vor dem Ende traf Arthur Kaliyev.

Heute Abend (23.30 Uhr) stehen sich Finnland und Russland im Spiel um Platz 3 gegenüber. Um 3.30 Uhr (beides bei Magenta Sport) folgt das Finale zwischen Kanada und den USA.