U20-Nationalmannschaft schlägt Frankreich 6:4 und holt SilberGelungener Abschluss der U20-WM in Bremerhaven

Lesedauer: ca. 1 Minute

Gegen Frankreich kam die deutsche Mannschaft gut ins Spiel und ging durch Körner mit 1:0 in Führung. In der 13. Spielminute legten Daubner und Körner auf Busch, der das 2:0 erzielte. Im zweiten Drittel musste die deutsche Mannschaft zu Beginn erst einmal einen Gegentreffer hinnehmen, Maia traf im Powerplay für Frankreich.

In der 27. Minute erzielte Busch den Doppelpack nach Vorarbeit von Körner zum zwischenzeitlichen 3:1. Die vierte Torbeteiligung sicherte sich der 19-Jährige Christoph Körner von den Pinguinen Bremerhaven beim Tor von Drews, dass er einmal mehr auflegte. Zuvor traf Matima auf Seiten der Franzosen zum 2:3. 

Mit dem 4:2 Zwischenstand ging es ins Schlussdrittel. Die Anfangsphase des letzten Abschnitts gehörte den Franzosen, die durch Gallet im Powerplay auf 3:4 verkürzen konnten. Die deutsche Mannschaft fand aber auch hier die passende Antwort, ebenfalls im Powerplay traf Eder. Den Deckel auf die Partie setzte Lukas Kalble in der 49. Spielminute mit dem 6:3. Frankreich gelang mit dem 6:4 Endstand durch Torres nochmal der Anschluss.

Somit verabschiedet sich die deutsche Mannschaft mit vier Siegen und Platz zwei aus dem Turnier. Turniersieger wird Weißrussland, die bis auf die Niederlage gegen Deutschland im Penalty-Shootout alle Spiele gewinnen konnten. 

Exklusiver Quotenboost für das WM-Viertelfinale
12.0 Quote für Deutschland gegen Tschechien

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft trifft am Donnerstag im Viertelfinale der Eishockey Weltmeisterschaft auf Tschechien. Wir zeigen euch wie ihr einen exklusi...

Viertelfinale komplett
DEB-Team trifft im Viertelfinale auf Tschechien

​Die Vorrunde der Eishockey-Weltmeisterschaft 2022 in Finnland ist beendet – damit kennt die deutsche Nationalmannschaft, die die Gruppe A als Zweiter beendet hat, i...

Niederlage nach Penaltyschießen gegen die „Eisgenossen“
Hochklassiges Duell mit der Schweiz – Deutschland Zweiter

​Das „Prestige-Derby“ schlechthin. Dazu noch ein Spitzenspiel. Deutschland und die Schweiz standen sich im abschließenden Vorrundenspiel bei der Eishockey-Weltmeiste...

Italien und Großbritannien steigen ab
Deutschland spielt am Dienstagmorgen um den Gruppensieg

​Der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft könnte etwas Außergewöhnliches bei der Weltmeisterschaft 2022 in Finnland gelingen. Am Dienstagmorgen (11.20 Uhr, deutsch...

Erfolg gegen Kasachstan
Fünfter deutscher WM-Sieg in Folge – Viertelfinale war schon zuvor fix

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei der Weltmeisterschaft in Finnland den fünften Sieg in Folge eingefahren. Gegen Kasachstan gewann die Mannschaft vo...

Vorsichtsmaßnahme
Eishockey-WM für Tim Stützle beendet

​Stürmer Tim Stützle wird bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 2022 in Finnland nicht mehr für das deutsche Team auflaufen. Dies haben Beratungen der medizinischen Ab...