U18-Nationalmannschaft siegt im letzten WM-VorbereitungsspielSieg gegen Frankreich nach Penaltyschießen

U18-Bundestrainer Frank Fischöder. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)U18-Bundestrainer Frank Fischöder. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Mannschaft von U18-Bundestrainer Frank Fischöder besiegte am Mittwochabend die französische Auswahl mit 6:5 (2:1, 2:2, 1:2, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen.

Der DEB-Auswahl gelang gegen Frankreich ein Blitzstart: Nino Kinder sorgte in der ersten Minute für die deutsche Führung. In der Folge schlugen die Franzosen zwar zurück, mussten aber kurz vor der Drittelpause den zweiten Gegentreffer hinnehmen. Niklas Heyer traf für die deutsche U18-Nationalmannschaft zum 2:1. In der 22. Minute glich Frankreich in Unterzahl aus. Doch durch die Treffer von Manuel Alberg und Jakub Borzecki erarbeitete sich die Mannschaft von U18-Bundestrainer Frank Fischöder einen Zwei-Tore-Vorsprung. Kurz vor der Drittelpause verkürzten die Franzosen auf 3:4 und drehten die Partie im Schlussabschnitt durch Tore in der 47. und 49 Minute schließlich komplett. Jan-Luca Schumacher schoss durch sein Tor in der 52. Minute die DEB-Auswahl in die Verlängerung. Dort konnten beide Teams nicht treffen, sodass das Penaltyschießen die Entscheidung bringen musste. Die Franzosen legten mit ihrem zweiten Schützen vor, doch Simon Gnyp und Manuel Alberg verwandelten ihre Penaltys für die deutsche Mannschaft und sorgten somit für den 6:5-Erfolg nach Penaltyschießen.

Frank Fischöder, U18-Bundestrainer: „Wir haben in der Offensive leider nicht alle unsere Torchancen genutzt und somit dem Gegner die Möglichkeit gegeben im Spiel zu bleiben bzw. zurückzukommen. Wir haben zu optimistisch verteidigt, aber dennoch einen Weg gefunden, das Spiel zu gewinnen. Nun bereiten wir uns intensiv auf die erste WM-Partie gegen Kasachstan vor.“

Viel Eiszeit
Sieg für Rögle BK bei Moritz Seiders Comeback

​Drei Wochen und fünf Spiele musste Rögle BK ohne Moritz Seider auskommen. Beim gestrigen 3:0-Auswärtserfolg gegen Djurgårdens IF kehrte der 19-Jährige nach überstan...

ZSC Zweiter, Langnau trägt rote Laterne
EV Zug führt in der Schweiz mit weitem Vorsprung

​Eines hat die höchste Spielklasse der Schweiz mit allen anderen europäischen Meisterschaften gemein. Die Tabelle hängt schiefer als der berühmte „Turm von Pisa“. Ne...

Nach zwei Siegen gegen die Schweiz
DEB-Frauen beendet Länderspiel-Triple mit knapper Niederlage

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat ihr Länderspiel-Triple in der Schweiz nach zunächst zwei Siegen mit einer knappen Niederlage abgeschlossen. Die Auswahl d...

2:1-Erfolg in der Schweiz
DEB-Frauen gewinnen auch zweites Länderspiel

​Auch im zweiten Länderspiel nach gut einjähriger Zwangspause hat die deutsche Frauen-Nationalmannschaft einen Erfolg errungen. Die Auswahl des Deutschen Eishockey-B...

Training und Spiele in der Nachbarschaft
Nach Eishalleneinsturz: WSV Sterzing bekommt und benötigt Hilfe

​Der Einsturz der Eissporthalle in Sterzing hat für Bestürzung gesorgt – aber auch für eine Hilfswelle für den WSV Wipptal Broncos Weihenstephan aus Südtirol, der in...

1:0 nach Penaltyschießen gegen die Schweiz
DEB-Frauen feiern erfolgreiches Länderspiel-Comeback

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat nach gut einem Jahr ohne internationalen Vergleich ein erfolgreiches Länderspiel-Comeback gefeiert. Die Auswahl des Deuts...