U18-Frauen-Nationalmannschaft feiert Sieg zum WM-AuftaktDivision 1A: 5:1 gegen Dänemark

Lesedauer: ca. 1 Minute

Gleich im ersten Drittel stellte die Mannschaft von Cheftrainerin Franziska Busch die Weichen auf Sieg und ging durch Treffer von Fine Raschke, Luisa Welcke, Sarah Kubiczek und Lilli Welcke mit 4:0 in die erste Pause. Auch im weiteren Spielverlauf hatte die deutsche Auswahl das Spiel fest im Griff und gab die klare Führung nicht mehr aus der Hand. Durch einen Treffer von Nina Christof im zweiten Spielabschnitt endete das Spiel mit 5:1. Morgen geht es direkt weiter, dann trifft Deutschland um 19.30 Uhr auf die Gastgeberinnen aus Österreich.

U18-Frauen-Bundestrainerin Franziska Busch: „Glückwunsch an die Mannschaft zu dem erfolgreichen Auftakt in das Turnier. Wir haben uns gegen einen sehr defensiven und taktisch disziplinierten Gegner schwer getan. Trotzdem konnten wir uns viele Chancen erarbeiten und fünf Tore schießen. Jetzt werden wir das Spiel analysieren und uns auf Morgen vorbereiten.“

3:2-Sieg gegen Schweden
Auftakterfolg für die Frauen-Nationalmannschaft beim Heimturnier in Füssen

​Die Frauen-Nationalmannschaft ist beim Vier-Nationen-Turnier in Füssen gegen Schweden mit einem 3:2 (1:1, 2:1, 0:0)-Erfolg in das Turnier gestartet. ...

CHL-Play-offs: Schweden und Tschechen unter sich - München scheidet aus
Halbfinale der Champions Hockey League in schwedischer Hand

​Das war hart. Vor allem für die Schweiz, die wie Schweden drei Mannschaften ins Viertelfinale der Champions Hockey League gebracht hatte. ...

WADA verhängt vierjährige Sperre gegen Russland
Russland droht der Ausschluss von der Eishockey-WM

​Eine Eishockey-Weltmeisterschaft ohne Russland? Undenkbar? Aber seit dem heutigen 9. Dezember 2019 nicht mehr unmöglich. Denn die Welt-Anti-Doping-Agentur hat aufgr...

Euro Hockey Challenge
Länderspiel gegen Tschechien in Nürnberg

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft kehrt im Rahmen der Euro Hockey Challenge 2020 in die Arena Nürnberger Versicherung zurück. Am 16. April 2020 bestreitet d...

Hinspiele im CHL-Viertelfinale
EHC Red Bull München geht in Stockholm unter – Biel schockt den Champion

Der EHC Red Bull München hält als letztes deutsches Team die Fahne in der CHL hoch, doch im Viertelfinale könnte für die Münchner Schluss sein, denn sie unterlagen i...

Rapperswil-Jona Lakers glänzen erneut im Schweizer Pokal
HC Ajoie schickt auch den Zürcher SC auf die Matte

​Das war die Überraschung des Tages. Der Tabellenführer der Swiss League besiegte den Tabellenführer der National League deutlich mit 6:3 und zog ins Halbfinale des ...