Tschechische Republik - Schweiz 5:0 - Eidgenossen hielten lange gut mit

Berlin Capitals - Back to the RootsBerlin Capitals - Back to the Roots
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bis weit ins zweite Spieldrittel schien es als würde das neuformierte Team von Nationaltrainer Ralph Krüger gegen den Titelverteidiger aus Tschechien nicht nur gut mithalten, sondern auch die Chance auf eine Überraschung besitzen. Allerdings das wichtigste, um ein Eishockeyspiel zu gewinnen, vergaßen die Schweizer immer wieder: Selbst aus besten Gelegenheiten schafften sie nicht einen einzigen Treffer. Ein frühes Überzahltor (7. Min.) von Frantisek Kaberle steckten sie gut weg, gestalteten das Spiel weitgehend offen und hatten speziell zu Beginn des Mittelabschnitts einige gute Torszenen, scheiterten aber mehrmals an Hnilicka im Kasten des amtierenden Weltmeisters. Innerhalb von fünf Minuten machten dann Jagr und co. alles klar und zeigten den Schweizern wie das Tore schießen funktionert. Zweimal Ujcik und Hlinka entschieden das Spiel vorzeitig, so dass man sich im letzten Spieldrittel gegenseitig nicht mehr weh tat. Lediglich Martin Prochazka gelang noch ein Treffer zum 5:0 Endstand.


Tore:

1:0 (06.56) Kaberle (Patera, Prochazka) 5:4

2:0 (33.19) Ujcik (Vlasak, Kubina)

3:0 (36.54) Ujcik (Vlasak, Cajanek)

4:0 (38.32) Hlinka (Spacek, Jagr)

5:0 (52.42) Prochazka (Kubina)


Strafen: Tschechien 6 min. - Schweiz 8 min.


Beste Spieler: Kubina - Plüss

2020/21 sind vier DEL-Clubs dabei
Deutschland ist Gewinner im CHL-Ranking

​Nun ist es offiziell: In der kommenden Saison gehen vier DEL-Clubs in der Champions Hockey League an den Start. ...

U16-Frauen belegen zweiten Platz
Frauen-Perspektivteam des DEB sichert sich Turniersieg

​Turniersieg bei der Premiere des Frauen-Perspektivteams des Deutschen Eishockey-Bundes. Die Mannschaft von U18-Bundestrainerin Franziska Busch unterlag im letzten T...

Qualifikation für die Olympischen Spiele 2022
Slowenien, Polen und Ungarn erreichen die letzte Runde

​Die Spielplangestalter haben sich offenbar einiges gedacht – in allen drei Turnieren der dritten Runde im Rahmen der Qualifikation zu den Olympischen Spielen 2022 i...

Heim-Turniere des Deutschen Eishockey-Bundes
U17-Nationalmannschaft sichert sich Turniersieg – U19 wird Dritter

​Das letzte Spiel des Fünf-Nationen-Turniers in Berlin hat die deutsche U19-Nationalmannschaft für sich entschieden und sich somit den dritten Platz gesichert. Die M...

U16-Frauen feiern 6:0-Erfolg
Frauen-Nationalmannschaft belegen sechsten Platz

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft verliert ihr Platzierungsspiel beim Sechs-Nationen-Turnier in Tranas (Schweden) mit 1:2 (0:1, 1:0, 0:1) gegen Tschechien und ...

Niederlage für die U18 zum Turnierabschluss
Frauen-Perspektivteam siegt erneut

​Das Frauen-Perspektivteam des Deutschen Eishockey-Bundes hat beim Legacy Cup in Gangneung (Südkorea) den zweiten Sieg gefeiert. Die Mannschaft von U18-Frauen-Bundes...