Tschechische Republik - Schweiz 5:0 - Eidgenossen hielten lange gut mit

Berlin Capitals - Back to the RootsBerlin Capitals - Back to the Roots
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bis weit ins zweite Spieldrittel schien es als würde das neuformierte Team von Nationaltrainer Ralph Krüger gegen den Titelverteidiger aus Tschechien nicht nur gut mithalten, sondern auch die Chance auf eine Überraschung besitzen. Allerdings das wichtigste, um ein Eishockeyspiel zu gewinnen, vergaßen die Schweizer immer wieder: Selbst aus besten Gelegenheiten schafften sie nicht einen einzigen Treffer. Ein frühes Überzahltor (7. Min.) von Frantisek Kaberle steckten sie gut weg, gestalteten das Spiel weitgehend offen und hatten speziell zu Beginn des Mittelabschnitts einige gute Torszenen, scheiterten aber mehrmals an Hnilicka im Kasten des amtierenden Weltmeisters. Innerhalb von fünf Minuten machten dann Jagr und co. alles klar und zeigten den Schweizern wie das Tore schießen funktionert. Zweimal Ujcik und Hlinka entschieden das Spiel vorzeitig, so dass man sich im letzten Spieldrittel gegenseitig nicht mehr weh tat. Lediglich Martin Prochazka gelang noch ein Treffer zum 5:0 Endstand.


Tore:

1:0 (06.56) Kaberle (Patera, Prochazka) 5:4

2:0 (33.19) Ujcik (Vlasak, Kubina)

3:0 (36.54) Ujcik (Vlasak, Cajanek)

4:0 (38.32) Hlinka (Spacek, Jagr)

5:0 (52.42) Prochazka (Kubina)


Strafen: Tschechien 6 min. - Schweiz 8 min.


Beste Spieler: Kubina - Plüss

Ambri schockt Zug – deutlicher Sieg für Lugano gegen
Schweiz: SC Bern steht nach Sieg in Davos vor dem Hauptrundentitel

​Der Dienstagabend hatte es in sich. Drei Nachholspiele standen auf dem Programm und in allen dreien blieben die Gäste Sieger. Vor allem das Torverhältnis von 17:6 s...

Nach einem Jahr Verletzungspause spielt er wieder in Tschechien
Jaromir Jagr: Comeback mit 47 Jahren

Jaromir Jagr kann es nicht lassen! Im zarten Alter von 47 Jahren hat er gestern sein Comeback in der zweiten tschechischen Liga gegeben. ...

Länderspiele am Sonntag
DEB-Teams verbuchen drei Niederlagen

​Drei Nationalmannschaften, die Frauen, U16-Frauen und die U19-Männer, mussten am Sonntag Niederlagen verbuchen....

Niederlagen für U19 in Turku und U18 in Piešťany
U16-Nationalmannschaft feiert Turniersieg

​Drei Niederlagen, aber auch einen Kantersieg verbuchten die Nachwuchsnationalmannschaften des Deutschen Eishockey-Bundes am Samstag. ...

DEB-Frauen unterliegen Tschechien
U-18-Nationalmannschaft besiegt die Schweiz mit 3:0

​Am Freitag waren zahlreiche Nationalmannschaften des Deutschen Eishockey-Bundes im Einsatz. ...

Niederlagen für die Frauen und die U18
Siege für die U16- und U17-DEB-Auswahl

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat zum Auftakt des Final-6-Turniers der Euro Women’s Hockey Tour ihre Partie gegen Finnland verloren. Die Mannschaft von Fra...