Torfestival: Knappe Niederlage gegen FinnlandU16-Nationalmannschaft

Lesedauer: ca. 1 Minute

Stefan Mayer, U16-Bundestrainer: „Die deutsche Mannschaft hat heute beim Aufeinandertreffen mit der Top-Nation Finnland ambitioniert begonnen, den Gegenüber in den Anfangsminuten stark unter Druck gesetzt und konnte so in Führung gehen. Innerhalb von zehn Minuten gingen wir dann zwar mit 1:4 in Rückstand, kamen nach der ersten Drittelpause aber stark zurück und konnten fünf Tore in Folge erzielen. Die zwischenzeitliche Führung haben die Finnen nach zwei individuellen Fehlern wieder auf 8:7 drehen können. In den letzten 16 Minuten waren wir trotz Rückstand ständig am Drücker und konnte die Finnen noch mal arg unter Druck setzten. Leider waren wir mit der Schiedsrichter-Leistung sehr unzufrieden, aus unserer Sicht wurden wir deutlich benachteiligt. Beeindruckend aber waren die fünf Tore am Stück die unsere Mannschaft erzielen konnte und drei davon sogar innerhalb von 38 Sekunden. Wir sind sowohl mit der Moral, als auch mit der Leistung der Mannschaft hochzufrieden. Wir bereiten uns jetzt auf das morgige Spiel vor und werden wieder mit offenem Visier spielen.“

Tore: 1:0 (01:54) F.Elias (D.Schwaiger, J.Samanski); 1:1 (07:26) O.Suni (J.Määttä); 1:2 (17.00 / PP1) M.Rajaniemi (L.Nyman, J.Mäenpää); 1:3 (17:16) N.Tenhovuori (J.Seppälä); 4:1 (18:14) O.Suni (J.Määttä); 2:4 (22:17) J.Samanski (F.Elias, J.Volek); 2:5 (26:39) R.Hirvonen (M.Sairanen); 2:6 (27:10) O.Suni (C.Sedoff); 3:6 (27:21 / PS) J.Peterka; 4:6 (31:53) F.Elias (J.Samanski); 5:6 (40:41) T.Stutzle (J.Peterka, J.Eham); 6:6  (40:52) L.Reichel (S.Dube); 7:6 (41:18) F.Elias (L.Reichel, F.Herrmann); 7:7 (44:00 / PP1) O.Suni (R.Hirvonen, C.Sedoff); 7:8 (44:46) J.Mäenpää (V.Hahl). Strafen: Deutschland 8, Finnland 2.

DEB-Präsident Franz Reindl in IIHF-Council gewählt
IIHF wählt Luc Tardif zum neuen Präsidenten

Nach 27 Jahren Präsidentschaft von René Fasel hat die International Ice Hockey Federation einen neuen Weltpräsidenten gewählt: Im vierten Wahlgang setzte sich der Fr...

IIHF-Kongress in St. Petersburg
Briza oder Reindl: Wer wird neuer Präsident des Eishockey-Weltverbands?

Bei der halbjährlichen Tagung des Eishockeyverbands IIHF an diesem Wochenende entscheidet sich womöglich, wohin die Organisation künftig steuert. ...

Deutschland trifft zum Start auf Kanada
Olympische Spiele Peking 2022: Spielplan veröffentlicht

Im Rahmen des laufenden IIHF-Kongresses in St. Petersburg (Russland) wurde der Spielplan der Olympischen Spiele 2022 in Peking veröffentlicht....

Achttägige Hospitanz als Wissenstransfer vereinbart
Bundestrainer Toni Söderholm zu Gast beim NHL-Klub Florida Panthers

​Bundestrainer Toni Söderholm hospitiert bei den Florida Panthers. Vom 24. September bis 3. Oktober 2021 ist der 43-Jährige bei dem NHL-Klub zu Gast und wird im Rahm...

Wer holt den Titel in der Schweiz?
Kann der EV Zug den Titel erfolgreich verteidigen?

​Die Saison in der National League in der Schweiz hat bereits begonnen. Wir haben uns die Kader der NL-Teams angesehen und wagen einen Tipp, wo die jeweiligen Mannsc...

Teilnahme an Paralympics-Qualifikation gesichert
Deutsche Para-Nationalmannschaft steigt in die A-WM auf

​Die deutsche Para-Eishockey-Nationalmannschaft hat es geschafft – bereits vor dem abschließenden Turnierspiel der B-WM steht der Aufstieg in die A-Weltmeisterschaft...

CHL Gruppenphase

Dienstag 05.10.2021
BK Mladá Boleslav Mladá Boleslav
- : -
ZSC Lions Zürich
JKH GKS Jastrzębie Jastrzębie
- : -
Frisk Asker Asker
IFK Helsinki Helsinki
- : -
Frölunda HC Göteborg
Turun Palloseura Turku
- : -
Växjö Lakers Hockey Växjö
Skellefteå AIK Skellefteå
- : -
Tappara Tampere Tampere
Leksands IF Leksand
- : -
HC Fribourg-Gottéron Fribourg-Gottéron
Eisbären Berlin Berlin
- : -
HC Lugano Lugano
EHC Red Bull München München
- : -
EV Zug Zug
EC Red Bull Salzburg Salzburg
- : -
HC Bozen Bozen
SønderjyskE Ishockey Haderslev
- : -
Rögle BK Rögle
Mittwoch 06.10.2021
HC Oceláři Třinec Třinec
- : -
HC Slovan Bratislava Bratislava
Rauman Lukko Rauma
- : -
Cardiff Devils Cardiff
HC Donbass Donezk Donezk
- : -
Klagenfurter AC Klagenfurt
HC Sparta Prag Prag
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Dragons de Rouen Rouen
- : -
Rungsted Seier Capital Rungsted
Lausanne HC Lausanne
- : -
Adler Mannheim Mannheim