Tobias Rieder vor Vertragsverlängerung bei den Växjö LakersWar im Oktober nach Schweden gewechselt

Tobias Rieder überzeugt im Trikot der Växjö Lakers. (Foto: dpa/picture alliance)Tobias Rieder überzeugt im Trikot der Växjö Lakers. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

11 Tore und 11 Vorlagen in 36 Spielen bei 15:31 Minuten Eiszeit im Schnitt und einer Plus-Minus Statistik von +10 haben die Verantwortlichen in Växjö überzeugt, um mit dem Deutschen zu verlängern. Rieder wurde Mitte Oktober als vertragsloser Spieler mit einer NHL Erfahrung von 478 Hauptrundenspielen verpflichtet, um den von Verletzungen geplagten Kader der Lakers bis zum Saisonende aufzufüllen.

Die Växjö Lakers beendeten die Hauptrunde mit 85 Punkten auf dem fünften Platz und treffen damit auf den viertplatzierten, den Frölunda HC aus Göteborg. Das erste Aufeinandertreffen in der der Best-of-7 Serie findet am Freitag, den 1. April in Göteborg statt.

Nach acht Jahren in Nordamerika
Marc Michaelis wechselt in die Schweiz zu den SCL Tigers

Die SCL Tigers aus der Schweiz haben Nationalstürmer Marc Michaelis verpflichtet. Das gab der Verein aus Langnau am Dienstagnachmittag bekannt....

Deutliche 3:7-Niederlage gegen die Schweiz im 2. Relegationsspiel
U18-Frauen-WM: DEB-Team steigt in die Division 1 ab

​Das deutsche U18-Nationalteam der Juniorinnen verlor auch das zweite Relegationsspiel bei der Weltmeisterschaft in Middleton (Wisconsin, USA) gegen die Schweizerinn...

Vier deutsche Teilnehmer
Die CHL beginnt ihre neue Spielzeit am 1. September

​Endlich ist es wieder soweit. Die Champions Hockey League, kurz CHL, beginnt ihre Saison am 1. September 2022. Der Auftakt wird dabei in Polen durchgeführt, wo der ...

Der Verteidiger der Manitoba Moose zu Gast im Hockeyweb-Instagram-Livestream
Leon Gawanke: „Dieses Jahr war ich so nah dran, wie noch nie!“

Obwohl Leon Gawanke bereits seit knapp sechs Jahren in Kanada aktiv ist, blieb ein Einsatz in der NHL bisher noch aus. Darüber und über die Weltmeisterschaft in Finn...

U18-Frauen-WM
Im ersten Relegationsspiel siegt die Schweiz denkbar knapp mit 1:0

​Das deutsche U18-Nationalteam der Juniorinnen verlor das erste Relegationsspiel bei der Weltmeisterschaft in Middleton (Wisconsin, USA) denkbar knapp mit 0:1 gegen ...

U18-Frauen-WM
2:6-Niederlage für Deutschland gegen Tschechien

​Das deutsche U18-Nationalteam der Juniorinnen verlor das zweite Spiel bei der Weltmeisterschaft in den USA mit 2:6 gegen Gruppenfavorit Tschechien. Leonie Willeitne...