Tobias Fohrler für den verletzten Johannes Huß nachnominiertTop Team Peking

Tobias Fohrler (links) steht vor seinem Debüt in der deutschen Nationalmannschaft. (Foto: dpa/picture alliance)Tobias Fohrler (links) steht vor seinem Debüt in der deutschen Nationalmannschaft. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 21-jährige Verteidiger trägt die Rückennummer 8 und ersetzt Johannes Huß, der sich am Sonntag, 27. Januar, beim Spiel der Düsseldorfer EG gegen die Augsburger Panther eine schwere Schulterverletzung zugezogen hat. Der Verteidiger fehlt aufgrund der Verletzung bis zum Saisonende.

Tobias Fohrler stammt aus Troisdorf und hat im Nachwuchs für den Mannheimer ERC und den Kölner EC gespielt. Danach zog es ihn in die Schweiz, wo er vornehmlich für den EV Zug gespielt hat. Bislang kam er auf 76 Spiele in der erstklassigen National League sowie auf zehn Einsätze in der Champions Hockey League. In der aktuellen Saison spielt er für das Reserveteam, die EVZ Academy, in der zweitklassigen Swiss League.

Vom 29. Juli bis 4. August 2019
U20-Nationalmannschaft: Summer Hockey Challenge in der Slowakei

Die U20-Nationalmannschaft tritt vom 29. Juli bis 4. August 2019 bei der U20 Summer Hockey Challenge in Poprad (Slowakei) an. Die DEB-Auswahl trifft im Rahmen des Tu...

Perspektivmannschaft mit Hinblick auf die Olympischen Spiele 2022
Top Team Peking: Bundestrainer Toni Söderholm nominiert 23 Spieler für Sommer Camp

Das Top Team Peking trifft sich vom 21. bis 24. Juli 2019 im Rahmen der ersten Maßnahme der neuen Saison 2019/20 am Bundesstützpunkt Füssen. Für das Sommer Camp hat ...

Die Zugänge in der Schweiz
Wer ist neu in der National League?

​Wie in allen Ligen geht es auch in der Schweizer National League in den heißen Sommermonaten auf dem Transfermarkt hoch her. Wie auch in der benachbarten DEL gibt e...

„Highlight diese Saison ist zweifellos die Heim-WM in Füssen"
Saisonstart für U18 Frauen-Nationalmannschaft

Zwei Wochen nachdem die Frauen-Nationalmannschaft und U16 Frauen-Nationalmannschaft ihre ersten Lehrgänge in Füssen absolviert haben, starten auch die U18-Frauen in ...

DEB und Robert Schütt beenden einvernehmlich die Zusammenarbeit

Der Deutsche Eishockey-Bund und der Leiter Marketing / PR / Event Robert Schütt gehen in Zukunft getrennte Wege. ...

U18- und U20-Nationalmannschaft: Erste „On-Ice-Maßnahmen“ in Füssen

Die U18- und U20 Nationalmannschaft treffen sich vom 8. bis 12. Juli 2019 am Bundesstützpunkt Füssen im Rahmen eines Sommer Camps....