Team Austria: Kapfenberg nächster Schauplatz der WM-Vorbereitung

EHC Feldkirch 2000 nimmt an Nationalliga teil - Personalwechsel im ÖEHVEHC Feldkirch 2000 nimmt an Nationalliga teil - Personalwechsel im ÖEHV
Lesedauer: ca. 1 Minute

Eine Woche Trainingslager in Linz haben die Cracks des erweiterten österreichischen Eishockeynationalteams schon in den Beinen. Nach einem freien Wochenende geht es morgen in Kapfenberg mit der Vorbereitung auf die 2006 IIHF Weltmeisterschaft Division I in Estland weiter.

Für vier Spieler hieß es nach der ersten Woche Trainingslager Koffer packen, jetzt sind die nächsten Youngsters an der Reihe, Head Coach Jim Boni ihr Können und ihre Nationalteamreife zu beweisen. Lukas Schwitzer ist mit seinen sieben Einsätzen bereits ein erfahrener Nationalteamspieler, genauso wie Patrick Mössmer (5 Spiele). Ganz neu dabei sind Michael Holst, Sohn von VSV-Trainer Greg Holst und Bulle Daniel Zach.

In Kapfenberg ist die Nationalmannschaft im Sporthotel Grabner untergebracht. Ins Teamquartier einziehen wird bereits die komplette Nationalmannschaft – freilich ohne die Spieler des EC The Red Bulls Salzburg und EC Pasut VSV sowie die Österreicher, die derzeit noch im Ausland spielen. So u.a. Robert Lukas (Kloten Flyers/SUI), Jeremy Rebek (HC Ambri-Piotta/SUI), Bernd Brückler (Espoo Blues/FIN), Reinhard Divis (Peoria/AHL), Thomas Pöck (Hartford/AHL), Thomas Vanek (Buffalo/NHL), Thomas Koch (Lulea/SWE) und Daniel Welser (Skelleftea/SWE).

Augsburg braucht am Mittwoch einen Punkt in Liberec
Adler Mannheim und Red Bull München im CHL-Achtelfinale

​Die erste Runde des sechsten Spieltages in der CHL brachte etliche Entscheidungen mit stellenweise dramatischen Abläufen. ...

Länderspiele gegen die finnischen U16-Auswahlmannschaften
U16-Nationalmannschaft mit drei Spielen in Vierumäki

Die U16-Nationalmannschaft bestreitet vom 17. bis 20. Oktober 2019 in Vierumäki (Finnland) drei Länderspiele gegen die finnischen U16-Auswahlmannschaften....

Schweiz: Erster Verfolger ist Biel, Tabellenletzter Fribourg
ZSC Lions nach elf Spieltagen mit 22 Punkten an der Spitze

​Elf Spieltage sind bis jetzt in der Schweizer National League absolviert worden und der Tabellenführer heißt Zürcher SC Lions. Erster Verfolger ist der EHC Biel, wä...

CHL am Mittwoch – Gruppe B ist bereits entschieden
Entscheidungen in Gruppe A und Gruppe D sind vertagt

Nicht ganz so viel los wie am Dienstagabend war am Mittwoch in der Champions Hockey League. Am zweiten Tag des fünften Spieltags fanden lediglich vier Partien statt,...

Augsburger Panther brauchen noch einen Punkt
2:1-Sieg gegen Färjestad: EHC Red Bull München in CHL-Play-offs

Gleich 16 Spiele wurden am ersten Tag des fünften Spieltags der CHL-Gruppenphase ausgetragen. Während Mannheim trotz einer Niederlage bereits im Achtelfinale stand, ...

Torhüter wird Opfer einer Gewalttat
Die Eishockeywelt trauert um Florian Janny

​Es geschehen Dinge auf dieser Welt, die man nicht nachvollziehen kann. Gute und schlechte – und eine solche Tat hat am letzten Wochenende für Entsetzen gesorgt. Nic...