Suomi Nummer eins

Berichte aus der Frauen-BundesligaBerichte aus der Frauen-Bundesliga
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das erste Turnier der Euro-Hockey-Tour, den Ceska Pojistovna Cup im ostböhmischen Pardubitz,

gewann Finnland, obgleich das weiß-blaue Team den Russen mit 3:6 unterlag. Die beiden anderen

Partien (3:2 gegen Schweden, 3:1 gegen die Tschechen) beendeten die Finnen jedoch siegreich.

Schweden wurde Zweiter vor den Russen sowie dem Gastgeber Tschechien. Russlands Chefcoach

Viktor Tichonow feierte nach einer elfjährigen internationalen Abwesenheit sein Comeback. Seine

Sbornaja unterlag dem Gastgeber Tschechien 1:2 in der Verlängerung sowie 0:1 den Schweden,

gewann das letzte Match gegen den bereits feststehenden Gewinner, wobei der 17-jährige Alexander

Owetschkin ein Tor erzielte und eine Beihilfe gab. Sein erstes internationales Turnier als Senior

beendete der Youngster mit insgesamt drei Scorerpunkten, was ihm den ersten Platz in der

russischen “Hitliste” und den zweiten Rang im Turnier brachte. Der Finne Toni Söderholm wurde

Erster mit zwei Toren und einer Beihilfe.

Ein Blick in die WM-Historie
Als Deutschland Eishockey-Weltmeister wurde

​Die weltweite Ausnahmesituation durch die Corona-Pandemie sorgt wie gemeldet dafür, dass die Eishockey-Weltmeisterschaft 2020 in der Schweiz nicht stattfinden kann....

Tickets sollen Gültigkeit für 2021 behalten
Nach WM-Aus: DEB sagt alle Länderspiele ab

​Im Zuge der Absage der IIHF-Eishockey-Weltmeisterschaft 2020 in der Schweiz als Folge der Coronavirus-Pandemie hat der Deutsche Eishockey-Bund auch alle Heim-Länder...

Erstmals kein internationales Turnier seit 1947
International Icehockey Federation sagt Eishockey-Weltmeisterschaft 2020 ab

​Eine Überraschung ist es freilich nicht mehr, nun aber Gewissheit: Die Eishockey-Weltmeisterschaft, die in diesem Jahr in der Schweiz hätte stattfinden sollen, ist ...

Nächster Corona-Ausfall
IIHF sagt die U18-Weltmeisterschaft in den USA ab

​Die International Ice Hockey Federation hat die U18-Eishockey-Weltmeisterschaft abgesagt. Dies teilte der Weltverband am Freitag mit....

Corona Virus Sperrzone Italien
Non si Gioca! Italian Hockey League steht still

Italien leidet unter dem Corona Virus, bereits über 7000 Personen sind mit dem Virus infiziert dazu über 300 Todesfälle. So beschloss der italienische Verband für Sp...

Corona-Virus: Halifax und Truro nun Gastgeber für 2021
IIHF sagt Frauen-Eishockey-WM

​Die International Icehockey Federation hat aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus die Eishockey-Frauen-Weltmeisterschaft abgesagt, die vom 31. März bis 10. April...