Stellungnahme zum Ticketversand für die Weltmeisterschaft 2004

Eishockey in Namibia startbereitEishockey in Namibia startbereit
Lesedauer: ca. 1 Minute

Aufgrund verschiedener Gerüchte und Aussagen zum Ticketing der Eishockey-Weltmeisterschaft 2004 in Tschechien, bezieht MSM Ticketing dazu wie folgt Stellung:



"Zwischen dem tschechischen Verband und der MSM Ticketing wurde ein rechtsgültiger Vertrag rund um das Kartenwesen der Eishockey-Weltmeisterschaft 2004 in Tschechien abgeschlossen. Dieser beinhaltet die Benennung der MSM Ticketing als offizielle Kartenvorverkaufsstelle sowie die Festlegung eines Kartenkontingents.



Die in diesem Vertrag festgelegten Zahlungsvereinbarungen wurden seitens der MSM Ticketing fristgerecht erfüllt.



Der tschechische Verband verpflichtet sich zur Lieferung der Tickets nach Zahlungseingang. Dieser Status ist erreicht. MSM Ticketing geht daher fest davon aus, dass die Lieferung in der kommenden Woche erfolgt.

Auch jüngste Gespräche beider Vertragspartner ließen keine Zweifel über die ordnungsgemäße Übergabe der Eintrittskarten zu.

Der Kartenversand an die Fans erfolgt unmittelbar nach der Platzzuteilung durch die MSM Ticketing. Dies kann aufgrund der großen Anzahl an Bestellungen ein paar Tage dauern. Auch werden die Eintrittskarten zeitversetzt verschickt, um möglichem Missbrauch oder Diebstahl vorzubeugen.

Nachbestellungen von Kartenpaketen für Zwischenrundenspiele wurden über örtliche Mittler abgewickelt. Auch hierfür liegens uns keine Informationen über mögliche Probleme beim Ticketversand vor.

Der VDEFC-Sambazug nach Prag wird ebenfalls durch die MSM Ticketing mit Eintrittskarten beliefert, so dass auch die Durchführung dieser Reise gewährleistet ist."

2020/21 sind vier DEL-Clubs dabei
Deutschland ist Gewinner im CHL-Ranking

​Nun ist es offiziell: In der kommenden Saison gehen vier DEL-Clubs in der Champions Hockey League an den Start. ...

U16-Frauen belegen zweiten Platz
Frauen-Perspektivteam des DEB sichert sich Turniersieg

​Turniersieg bei der Premiere des Frauen-Perspektivteams des Deutschen Eishockey-Bundes. Die Mannschaft von U18-Bundestrainerin Franziska Busch unterlag im letzten T...

Qualifikation für die Olympischen Spiele 2022
Slowenien, Polen und Ungarn erreichen die letzte Runde

​Die Spielplangestalter haben sich offenbar einiges gedacht – in allen drei Turnieren der dritten Runde im Rahmen der Qualifikation zu den Olympischen Spielen 2022 i...

Heim-Turniere des Deutschen Eishockey-Bundes
U17-Nationalmannschaft sichert sich Turniersieg – U19 wird Dritter

​Das letzte Spiel des Fünf-Nationen-Turniers in Berlin hat die deutsche U19-Nationalmannschaft für sich entschieden und sich somit den dritten Platz gesichert. Die M...

U16-Frauen feiern 6:0-Erfolg
Frauen-Nationalmannschaft belegen sechsten Platz

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft verliert ihr Platzierungsspiel beim Sechs-Nationen-Turnier in Tranas (Schweden) mit 1:2 (0:1, 1:0, 0:1) gegen Tschechien und ...

Niederlage für die U18 zum Turnierabschluss
Frauen-Perspektivteam siegt erneut

​Das Frauen-Perspektivteam des Deutschen Eishockey-Bundes hat beim Legacy Cup in Gangneung (Südkorea) den zweiten Sieg gefeiert. Die Mannschaft von U18-Frauen-Bundes...