Stanley Cup Finalist strauchelt erneut

NHL-Play-Offs: Caps und Canes noch am LebenNHL-Play-Offs: Caps und Canes noch am Leben
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Colorado Avalanche konnte nach drei Niederlagen in Folge einen wichtigen 3:2 Sieg bei den in dieser Saison bisher enttäuschenden Carolina Hurricanes feiern. Matchwinner war eindeutig Milan Hejduk, der mit seinem zweiten Treffer die Partie in der Overtime entschied, nachdem er in der 59.Minute den umstrittenen Ausgleich von Rob Blake einleitete und damit erst die Verlängerung ermöglichte. An seinem 28. Geburtstag blieb Jocelyn Thibault einmal mehr ohne Gegentreffer und ist mit seinem 6.Shutout in dieser Saison derzeit erfolgreichster NHL-Goalie. Die von Kapitän Alexei Zhamnov vorbereiteten Treffer von Theo Fleury (450.NHL-Tor) und Eric Daze sorgten für den 2:0 Sieg gegen die Nashville Predators und dafür, dass die Chicago Blackhawks zum zwölften Mal in Folge punkten konnten. Nach 0:1 Rückstand durch Pavol Demitra konnten die Mighty Ducks of Anaheim das Spiel im letzten Drittel drehen und durch Jason Krog und Verteidiger Niclas Havelid mit 2:1 gegen die St.Louis Blues gewinnen. Neben der Niederlage mussten die Gäste den Ausfall des aktuell erfolgreichsten NHL-Rookies verkraften. Petr Cajanek musste im letzten Drittel passen und fällt mit einer Beinverletzung ersten Untersuchungen zufolge für einige Wochen aus.

Die Statistiken der Spiele:

Carolina Hurricanes- Colorado Avalanche 2:3 OT

Weekes (30 Saves)- Aebischer (30)

1:0  16. S.Hill (N.Wallin, Brind'Amour)

1:1  20. Hejduk (Forsberg, Sakic)

2:1  41. O'Neill

2:2  59. R.Blake (Forsberg, Hejduk- PP)

2:3  63. Hejduk (Tanguay)

Chicago Blackhawks- Nashville Predators 2:0

Thibault (17)- Vokoun (18)

1:0  21. Daze (Fleury, Zhamnov)

2:0  51. Fleury (Zhamnov, Calder)

Mighty Ducks of Anaheim- St.Louis Blues 2:1

Giguere (18)- B.Johnson (19)

0:1  33. Demitra (Mellanby, Stillman)

1:1  48. Krog (Rucchin, Carney)

2:1  55. Havelid (Oates, Kariya- PP)

 

Keine Blamagen für die Erstligisten
Erste Runde im Schweizer Pokal ohne wesentliche Überraschungen

​Die erste Runde im Schweizer Pokal brachte eine deutliche Erkenntnis. Die Erstligisten, die in den letzten Jahren den Cup immer gerne auf die leichte Schulter genom...

Eishockey-Profi mit 50? Kein Problem!
Altmeister Jaromir Jagr (46): Bin eine Inspiration für ältere Menschen!

Der tschechische Altmeister träumt sogar noch von der NHL. Zum Saisonstart fehlte er seinem Heimatklub Rytíři Kladno noch verletzt. ...

RB München genießt Europa, Eisbären Berlin unter Zugzwang
CHL im kostenlosen Live Stream & im Liveticker der Hockeyweb-App

Erfahre hier wie du die Spiele der Champions Hockey League (CHL) im kostenlosen Live Stream verfolgen kannst....

Eisbären Berlin sind bereits ausgeschieden
Red Bull München steht im CHL-Achtelfinale – Ice Tigers auf gutem Weg

​Der Deutsche Meister hat es geschafft. Bereits zwei Spieltage vor Ende der Gruppenphase steht der EHC Red Bull München als Spitzenreiter der Gruppe B als Teilnehmer...

Eisbären Berlin kassieren 1:6-Packung in Zug
Thomas Sabo Ice Tigers schlagen Mountfield in der CHL

Nach der Niederlage des Deutschen Meisters aus München vom Donnerstag gab es Freitag in der Champions Hockey League einen Overtime-Erfolg der Thomas Sabo Ice Tigers ...

3:5 in Turku
Erste CHL-Niederlage für Red Bull München

​Nach einem guten Start in die Champions Hockey League musste der Deutsche Meister EHC Red Bull München am Donnerstag die erste Niederlage einstecken. ...