Spielplan des „European Champions Cup" (ECC) veröffentlicht

Lions vor dem EuropapokalauftrittLions vor dem Europapokalauftritt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Neue Seite 1

Die IIHF hat mit dem „European

Champions Cup" zum ersten Mal seit der Saison 98/99 wieder einen

Europapokal der Landesmeister in Turnierform ins Leben gerufen. Die Meister der

besten sechs europäischen Nationen (entsprechend IIHF Weltrangliste) sind für

den ECC qualifiziert. Die Veranstaltung wurde für die kommenden drei Jahre nach

St. Petersburg, Russland, vergeben. Für Deutschland nimmt der amtierende

Meister Frankfurt Lions teil.

Das Preisgeld für den ECC beläuft sich auf insgesamt 400.000 €. Der

Turniersieger erhält davon ungefähr 180.000 €. Jede Mannschaft darf

insgesamt 30 Spieler für den ECC nominieren. Die Transferfrist für den ECC

endet am 15. Dezember 2004. Danach können die Mannschaften keine weiteren

Spieler für das Turnier melden.

Der Eishockey Weltverband (IIHF)

hat den Spielplan für den in St. Petersburg (Russland) stattfindenden „European

Champions Cup" (ECC) veröffentlicht:


13. Januar 2005

Dukla Trencin - Avangard Omsk (14 Uhr CET)

Hame Zlin - Frankfurt Lions (17:30 Uhr CET)

14. Januar 2005

Kärpät - Zlin (14 Uhr CET)

HV 71 - Dukla Trencin (17:30 Uhr CET)

15. Januar 2005

Avangard - HV 71 (14 Uhr CET)

Frankfurt Lions - Kärpät (17:30 Uhr CET)

16. Januar 2005

Finale der Gruppensieger (14 Uhr CET)


Rieder, Bergmann und Gawanke kommen hinzu
Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft für WM 2021 steht fest

​Bundestrainer Toni Söderholm hat mit seinem Trainerteam die finalen Personalentscheidungen getroffen und den Kader der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft für di...

Nach starker Saisonleistung in Schweden
Moritz Seider verstärkt DEB-Auswahl bei der WM in Riga

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat für die IIHF-WM 2021 eine weitere Verstärkung bekommen. Aus Schweden reiste Verteidiger Moritz Seider direkt zur Manns...

Rögle BK mit Moritz Seider muss sich geschlagen geben
Växjö Lakers sind schwedischer Meister

​Die Växjö Lakers haben auch das fünfte Finalsspiel in der SHL gegen Rögle BK gewonnen. Ein 6:2-Heimerfolg am Montagabend bescherte den Smaalander die schwedische Me...

Aufgebot umfasst 28 Spieler
Acht Spieler ergänzen DEB-Kader für Phase vier

Bundestrainer Toni Söderholm hat den Kader der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft für die Phase vier der Vorbereitung auf die IIHF-WM 2021 in Riga (21. Mai bis 6...

Växjö fehlt nur noch ein Sieg zur Meisterschaft
Rögle BK verliert mit Moritz Seider Spiel vier nach Overtime

​Rögle BK musste am Samstagnachmittag eine bittere Finalpleite hinnehmen. Der Klub verlor mit dem deutschen Verteidiger Moritz Seider 2:3 nach Verlängerung gegen die...

2:0-Sieg gegen Weißrussland
DEB-Team reist mit Sieg im Rücken nach Riga

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft reist mit einem wichtigen Sieg im Rücken zur IIHF-WM 2021 nach Riga. Das Team von Bundestrainer Toni Söderholm behielt im ...

WM Vorrunde

Freitag 21.05.2021
Deutschland Deutschland
- : -
Italien Italien
Russland Russland
- : -
Tschechien Tschechien
Kanada Kanada
- : -
Lettland Lettland
Belarus Belarus
- : -
Slowakei Slowakei
Samstag 22.05.2021
Norwegen Norwegen
- : -
Deutschland Deutschland
Dänemark Dänemark
- : -
Schweden Schweden
Finnland Finnland
- : -
United States of America USA
Großbritannien Großbritannien
- : -
Russland Russland
Lettland Lettland
- : -
Kasachstan Kasachstan
Tschechien Tschechien
- : -
Schweiz Schweiz
Sonntag 23.05.2021
Norwegen Norwegen
- : -
Italien Italien
Großbritannien Großbritannien
- : -
Slowakei Slowakei
Kasachstan Kasachstan
- : -
Finnland Finnland
Schweden Schweden
- : -
Belarus Belarus
Kanada Kanada
- : -
United States of America USA
Dänemark Dänemark
- : -
Schweiz Schweiz