Spieler stirbt nach Check gegen den KopfKasachische Liga

(Foto: Angelo Bischoff - www.fotopuls.com)(Foto: Angelo Bischoff - www.fotopuls.com)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach vorliegenden Informationen konnte Uchaykin das Eis selbstständig verlassen und verbrachte auch die Nacht zu Hause. Da er sich am frühen Morgen jedoch krank fühlte, wurde er ins Krankenhaus gebracht, lag aber bereits im Koma, als er dort ankam. Nachdem er dort zwei Tage bewusstlos verbracht hatte, starb er heute Morgen an einer Gehirnblutung. Der kasachische Verband hat noch keine Entscheidung in Bezug auf Donatas Kumeliuskas getroffen, der Uchaykin gecheckt hatte. Uchaykin hinterlässt eine schwangere Ehefrau und eine Tochter.

4:3-Serienerfolg im Finale gegen Lulea
Färjestads BK Karlstad nach 2011 wieder schwedischer Meister

​In der Hauptrunde der SHL waren sie nur einer von vielen, aber in der Endrunde liefen sie zur Bestform auf. Die Rede ist von Färjestads BK, das in Karlstad am Vänem...

Kaderergänzungen aus Nordamerika
Leon Gawanke und Lukas Reichel verstärken das DEB-Team

Die deutsche Nationalmannschaft hat kurzfristig Verstärkung aus der AHL bekommen. Leon Gawanke und Lukas Reichel sind nach Finnland gereist und werden das Team von B...

Angreifer verletzte sich gegen Frankreich
Verletzung von Tim Stützle nicht schwerwiegend

Nachdem sich Tim Stützle am Montagabend gegen Frankreich verletzt hatte, gab es am Dienstagnachmittag Entwarnung. Stützle hat sich nicht schwerer verletzt. ...

Tim Stützle scheidet verletzt aus
Deutschland erarbeitet sich Sieg gegen kämpferische Franzosen

​Das war ein hartes Stück Arbeit. Zwei Tage nach dem Sieg gegen die Slowakei tat sich die deutsche Nationalmannschaft bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in Finnland...

2:1-Erfolg im zweiten WM-Spiel
Deutsche Nationalmannschaft feiert Sieg gegen die Slowakei

​Bei den Olympischen Spielen musste sich die deutsche Nationalmannschaft der Slowakei im K.o.-Spiel noch geschlagen geben – nun feierte das DEB-Team bei der Eishocke...

Zu viele eigene Fehler gegen den Titelverteidiger
Deutschland unterliegt Kanada zum WM-Auftakt

​Die deutsche Nationalmannschaft musste sich zum Auftakt der Eishockey-Weltmeisterschaft 2022 in Finnland dem Titelverteidiger aus Kanada mit 3:5 (0:2, 1:3, 2:0) ges...