Spengler-Cup wohl wieder mit Sparta Prag

ERC Ingolstadt folgt Einladung zum Spengler CupERC Ingolstadt folgt Einladung zum Spengler Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Spengler-Cup 2005 wird wohl erneut mit dem tschechischen

Spitzenclub Sparta Prag stattfinden. Der letztjährige

Meisterschaftszweite, der bereits im Viertelfinale ausschied, hat vom

Organisationskomitee des Spengler Cup eine Einladung erhalten. "Wir

sind sehr stolz, diese Einladung zu erhalten. Wir werden sie ziemlich

sicher annehmen", so der Sportmanager Miroslav Kunes. Ein Entscheid

soll bis Ende Juli fallen. Offen will man lassen, ob man wieder mit

Verstärkungen wie letztes Jahr David Aebischer, Adrian Wichser und

Patrik Bärtschi antreten möchte: "Wir werden es sehen, wie gut sich

unsere Mannschaft in der Extraliga schlägt. Jetzt ist es noch zu früh."


Gerüchten zu Folge soll auch ein Thema sein, dass wieder ein Club aus

Deutschland eingeladen wird. Gemunkelt wird über den DEL-Champion

Eisbären Berlin, der durch das schwache Abschneiden der deutschen

Nationalmannschaft um eine Teilnahme am European Champions Cup (zu

Gunsten des HC Davos) gebracht wurde. (hockeyfans.ch)

Augsburger Panther setzen sich mit 3:2 in Liberec durch
Das deutsche Trio erreicht komplett das Achtelfinale der CHL

​Das war mal ein Ausrufezeichen. Die deutschen Vertreter aus Mannheim, München und Augsburg konnten sich in ihren Gruppen durchsetzen und erreichten damit das Achtel...

Augsburg braucht am Mittwoch einen Punkt in Liberec
Adler Mannheim und Red Bull München im CHL-Achtelfinale

​Die erste Runde des sechsten Spieltages in der CHL brachte etliche Entscheidungen mit stellenweise dramatischen Abläufen. ...

Länderspiele gegen die finnischen U16-Auswahlmannschaften
U16-Nationalmannschaft mit drei Spielen in Vierumäki

Die U16-Nationalmannschaft bestreitet vom 17. bis 20. Oktober 2019 in Vierumäki (Finnland) drei Länderspiele gegen die finnischen U16-Auswahlmannschaften....

Schweiz: Erster Verfolger ist Biel, Tabellenletzter Fribourg
ZSC Lions nach elf Spieltagen mit 22 Punkten an der Spitze

​Elf Spieltage sind bis jetzt in der Schweizer National League absolviert worden und der Tabellenführer heißt Zürcher SC Lions. Erster Verfolger ist der EHC Biel, wä...

CHL am Mittwoch – Gruppe B ist bereits entschieden
Entscheidungen in Gruppe A und Gruppe D sind vertagt

Nicht ganz so viel los wie am Dienstagabend war am Mittwoch in der Champions Hockey League. Am zweiten Tag des fünften Spieltags fanden lediglich vier Partien statt,...

Augsburger Panther brauchen noch einen Punkt
2:1-Sieg gegen Färjestad: EHC Red Bull München in CHL-Play-offs

Gleich 16 Spiele wurden am ersten Tag des fünften Spieltags der CHL-Gruppenphase ausgetragen. Während Mannheim trotz einer Niederlage bereits im Achtelfinale stand, ...