Spengler Cup: Team Canada nominiert nach - Geschwindigkeitsmessung

ERC Ingolstadt folgt Einladung zum Spengler CupERC Ingolstadt folgt Einladung zum Spengler Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Beim diesjährige Spengler Cup wird den Zuschauern eine zusätzliche Attraktion geboten: Das erste Mal in der Geschichte des Eishockeys werden Speedometer die Torschussgeschwindigkeit messen.

Je vier Radarmessköpfe werden hinter den beiden Toren an der Bande montiert. Alle Schüsse aufs Tor mit über 90 km/h werden auf den Videowalls angezeigt. Am 30. Dezember 2004 nach dem Abendspiel wird der Spieler mit dem schärfsten Schuss ausgezeichnet.

Wer die Spiele live im Stadion sehen will, kann dies noch im Stehplatz-Bereich tun. Tickets sind für alle Spiele ohne Davoser Beteiligung und das Finale vorhanden.

Neue Seite 1

Der kanadische Verband hat die fehlenden Verteidiger und Stürmer

im Spengler Cup-Roster am Mittwoch nachnominiert. Es handelt sich um den letztjährigen Bieler Chris Bélanger (Charlotte/ECHL) sowie um Regan Kelly (St. John's/AHL) und Dan Laperrière (Ajoie) in der Verteidigung. Abgesagt hat dort der Abwehrspieler Brendan Bell (St. John's/AHL). Für den Sturm wurde noch Ajay Baines (Norfolk/AHL) zusätzlich aufgeboten.


Der aktualisierte Kader des Team Canada

Torhüter: Corey Hirsch (Kassel/DEL), Alex Auld (Manitoba/AHL).

Verteidiger: Patrice Boileau (Lausanne), Chris Bélanger (Charlotte/ECHL), Regan Kelly (St. John's/AHL), Jamie Heward (SCL Tigers), Dan Laperrière (Ajoie), Jame Pollock (Kloten), Mark Astley (SCL Tigers).

Stürmer: Dominic Pittis (Kloten), Eric Landry (Lausanne), Jeff Shantz (SCL Tigers), Ryan Gardner (Lugano), Hnat Domenichelli (Ambrì), Stacey Roest (Rapperswil), Yves Sarault (Bern), Dale McTavish (Rapperswil), Jeff Toms (Ambrì), Randy Robitaille (ZSC Lions), Ajay Baines (Norfolk/AHL), Jan Alston (ZSC Lions), Jean-Guy Trudel (Ambrì).

Trainer: Marc Habscheid, Assistenten: Sean Simpson (Zug), Glen Hanlon (Washington/NHL).


Voraussichtliche Lockout-Spieler

HC Davos: Joe Thornton (Boston), Rick Nash (Columbus), Niklas Hagman (Florida), Martin St. Louis (Tampa Bay).

HIFK Helsinki: Lasse Pirjeta (Pittsburgh), Jarkko Ruutu (Vancouver), Marek Zidlicky (Nashville), Tomas Vokoun (Nashville).

Metallurg Magnitogorsk: Sergei Gonchar (Boston), Dmitri Kalinin (Buffalo), Evgeni Nabokov (San Jose), Petr Sykora (Anaheim), Patrik Elias (New Jersey).

Sparta Prag: Jan Hlavac (New York Rangers), Ivan Majesky (Atlanta), Josef Melichar (Pittsburgh), Petr Nedved (Phoenix), Karel Pilar (Toronto), David Vyborny (Columbus), David Aebischer (Colorado).


Spengler Cup-Verstärkungen

HC Davos: Brett Hauer (Zug), Barry Richter (Zug), Oleg Petrov (Zug), Martin St. Louis (Lausanne/Tampa Bay).

Sparta Prag: David Aebischer (Lugano/Colorado), Adrian Wichser (Lugano), Patrik Bärtschi

(Kloten)

(hockeyfans.ch)



💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Karriereende nach 552 National League Spielen
EHC Oltens Neukom erklärt nach schwerer Augenverletzung seinen Rücktritt

​Benjamin Neukom, bekannt für seine beachtliche Karriere mit 552 Einsätzen in der National League, muss seine sportliche Laufbahn beenden....

Deutschland Cup 2024 kehrt nach Landshut zurück: Fanatec Arena erwartet acht Teams im November
Deutschland Cup 2024: Landshut erneut Gastgeber für internationales Eishockey-Turnier

...

Tobias Fohrler: Konflikt auf dem Eis - Konsequenzen drohen nach Angriff auf Linienrichter
Deutscher Nationalspieler Tobias Fohrler schlägt Linienrichter: Schwere Konsequenzen drohen

Tobias Fohrler, Verteidiger des HC Ambrì-Piotta und Spieler der deutschen Nationalmannschaft, steht nach einem Angriff auf einen Linienrichter während des Spiels geg...

3:2 im Finale vor ausverkauftem Haus
CHL: Servette Genf erklimmt Europas Thron

​Für den neuen Titelträger der Champions Hockey League ging es um alles. Servette Genf kämpft in der eigenen National League verzweifelt um die Qualifikation für die...

Wer sichert sich den europäischen Titel?
Endspiel der Champions Hockey League: Servette Genf steht dem schwedischen Team aus Skelleftea gegenüber

Europäisches Spitzen-Eishockey am heutigen Dienstagabend in Genf...

SHL: Favoritensiege am Samstag
Tobias Rieder trifft bei Växjös Kantersieg

​Die Topteams der SHL behalten die Oberhand in ihren Spielen. Kantersiege für MoDo und Växjö. Die Lokalrivalen Rögle und Malmö kämpfen um einen Pre-Playoff-Platz. Di...

Pittsburgh Penguins vergeben "seine" 68 nicht mehr
Eishockey-Legende und Teilzeit-Profi: Jaromir Jagr wird 52

Er wird während der diesjährigen Weltmeisterschaft in die Hall of Fame der IIHF aufgenommen und in drei Tagen werden die Pittsburgh Penguins seine Rückennummer 68 un...

Zweites Spiel gegen die Slowakei
Männer-Perspektivteam unterliegt in der Verlängerung

​Zweiter Vergleich binnen 24 Stunden gegen die Slowakei: Das Männer-Perspektivteam musste sich in einer spannenden Partie am Ende mit 3:4 nach Verlängerung geschlage...