Spartak: Hohe Erwartungen an Lewandowski und Kotschnew

Lesedauer: ca. 1 Minute

In der vergangenen Woche starteten die KHL-Klubs in die erste Phase der Saisonvorbereitung. Spartak Moskau, das Team von Dmitrij Kotschnew und Eduard Lewandoswki begab sich dazu in die Tschechische Republik. Unter besten Voraussetzungen bereitet Cheftrainer Milos Rzhiga seine Mannschaft in Havlickov Brod auf die Premierensaison der KHL vor. Rzhiga ist jedoch noch nicht ganz zufrieden mit dem vorhandenen Spielerpersonal, wie er gegenüber „Sowjetsky Sport“ einräumte. Insbesondere einen erfahrenen Verteidiger aus dem Ausland wünschte sich der Trainer noch zur Stärkung seiner recht jungen Defensivabteilung. Der Russe Ivan Savin ist hier mit seinen 27 Jahren schon der routinierteste Spieler.

Derzeit keinen Nachbesserungsbedarf sieht der Trainer hingegen im Sturm. Dort hat Rzhiga für den Ex-Mannheimer Edi Lewandowski (Foto by City-Press) Besonderes geplant: Er soll mit den beiden Slowaken Stefan Ruzicka (zuvor in der Organisation der Philadelphia Flyers) und Branko Radivojevic (zuletzt Minnesota Wild) die erste Sturmreihe Spartaks bilden. Die Moskowiter scheinen demnach viel von Lewandowskis Fähigkeiten zu halten und ihm einiges zuzutrauen.

Selbiges trifft nach nur wenigen Tagen gemeinsamen Trainings auch auf Deutschlands Nationaltorhüter Dmitrij Kotschnew zu. Von ihm spricht Generalmanager Nikolai Tischenko in den höchsten Tönen: „Das ist ein wirklich interessanter Bursche. In Eigeninitiative absolviert er gemeinsam mit seinem jüngeren Kollegen Jewgenij Lobanov zusätzliche Übungen über die normalen Trainingseinheiten hinaus. Unsere Torhüter liefern sich schon dabei einen interessanten Wettbewerb.“  (mac)


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Vorrunde zwischen dem 5. September und 16.Oktober
Auslosung: Teams der CHL kennen nun ihre Gegner

​Die Auslosung der Vorrunde in der Champions Hockey League wurde wie immer in den letzten Jahren während einer Spielpause bei der Eishockey-Weltmeisterschaft durchge...

DEB in der K.O.-Runde bei Olympia 2018, WM 2021 und 2023 siegreich
WM-Viertelfinale: Deutschland trifft wieder auf die Schweiz

Wie im vergangenen Jahr trifft die deutsche Nationalmannschaft im Viertelfinale erneut auf die Schweiz. Neben den Daten und Fakten gibt es auch ein paar Stimmen der ...

Der letzte Vorrunden-Tag im Überblick
Kanada und Schweden Gruppensieger - Deutschland trifft im WM-Viertelfinale auf die Schweiz

Im Viertelfinale trifft Schweden im skandinavischen Duell auf Finnland, Gastgeber Tschechien fordert USA und Kanada bekommt es mit der Slowakei zu tun. ...

Die letzten Vorrundenspiele der WM
Für Deutschland noch drei Gegner möglich – alles auf Sportdeutschland.TV

​Wie geht es bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 2024 in Tschechien für die deutsche Nationalmannschaft weiter? Das ist natürlich abhängig von den weiteren Spielen d...

Österreich scheitert an Großbritannien
Mit defensivem Freestyle: Deutschland hat Offensiv-Spaß gegen Frankreich

​Die großen Entscheidungen waren für beide gefallen. Deutschland stand bereits vor dem abschließenden Spiel gegen Frankreich im Viertelfinale der Eishockey-Weltmeist...

Der elfte WM-Tag im Überblick
Eishockey-WM: Zweikampf zwischen Finnland und Österreich ums Viertelfinal-Ticket - Großbritannien und Polen steigen wieder ab

Durch einen 3:1-Sieg gegen Dänemark ist Finnland vor dem letzten Spiel im Kampf um das letzte Viertelfinal-Ticket in der Pole Position. Die Aufsteiger aus Großbritan...

Entscheidungen stehen an
Live auf Sportdeutschland.TV: Finnland steht mit dem Rücken zur Wand

​Die Vorrunde der Eishockey-Weltmeisterschaft 2024 in Tschechien biegt auf die Zielgerade ein – und noch werden zwei Viertelfinalteilnehmer gesucht. Alle Spiele des ...

Österreich hat noch Chancen aufs Weiterkommen
Slowakei schießt Deutschland vorzeitig ins WM-Viertelfinale

​Die Vorgabe war klar: Würde Lettland im Spiel gegen die Slowakei nicht die vollen drei Punkte holen, dann wäre die Viertelfinalteilnahme der DEB-Auswahl bei der Eis...