Slowakei – Österreich 6:3 - Zwei Drittel hui, ein Drittel pfui

Berlin Capitals - Back to the RootsBerlin Capitals - Back to the Roots
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zwei Drittel lang spielten die Slowaken mit dem Team von Ron Kennedy Katz und Maus. Lediglich im Mittelabschnitt fehlte die nötige Konzentration, was die Österreicher geschickt zu zwei Powerplaytoren nutzten. Nach nur dreizehn Spielminuten stand es schon 3:0 für den Favoriten und man musste Schlimmes befürchten für "Team Austria". Ganze zwei Torschüsse brachte man im ersten Spielabschnitt auf das von Jan Lasak gehütete Tor. Doch wer den bisherigen Turnierverlauf aufmerksam verfolgt hat, hat gemerkt, dass zu den Tugenden der Alpenländer zählt, niemals aufzugeben. So war es auch heute, wenngleich die Slowaken im Gefühl des sicheren Sieges einen Gang herunter schalteten. Dennoch haben die beiden Gegentreffer dem slowakischen Trainer Jan Filc alles andere als geschmeckt. Also musste im Schlussabschnitt wieder eine Schippe draufgelegt werden. Gesagt, getan: Drei weitere Treffer, bei einem Gegentor von Dieter Kalt, sorgten für den Endstand. Für die Slowaken geht es nun sogar noch um den Gruppensieg, während Österreich im Spiel gegen die Ukraine die Weltmeisterschaft ganz gemütlich ausklingen lassen kann und sicher gebührend den Klassenerhalt feiern wird.

Denkwürdige Momente der Eishockeygeschichte
Das Miracle on Ice

David gegen Goliath, Außenseiter gegen Favorit – diese Auseinandersetzung verläuft in den allermeisten Fällen erwartungsgemäß. Es gibt aber auch diese wenigen Moment...

„Das eine großartige Möglichkeit uns noch bekannter zu machen“
Reindl: „Das ist ein Wettbewerb an dem wir arbeiten“

Für die Organisatoren im Eishockey ist diese Sommerpause anstrengender als üblich. Erarbeitung von Hygienekonzepten, Verfahren für Lizenzprüfungen und nicht zuletzt ...

Zap, Freis, Roßmy und Heigl treffen beim 4:1
U18-Nationalmannschaft siegt im zweiten Spiel gegen die Schweiz

​Die deutsche U18-Nationalmannschaft hat beim Sommer-Lehrgang in Zuchwil das zweite Testspiel gegen die Schweiz für sich entschieden. Nur knapp 20 Stunden nach dem k...

U18-Team knapp geschlagen
U20-Nationalmannschaft gewinnt zweiten Test gegen die Schweiz

​Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat das zweite von drei Testspielen gegen die Schweiz gewonnen und sich damit für die Niederlage vom Vortag revanchiert. Beim 3:...

4:8-Niederlage im ersten von drei Testspielen
U20-Nationalmannschaft unterliegt der Schweiz

​Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat im ersten von drei Testspielen gegen die Schweiz einen wechselhaften Eindruck hinterlassen. Der Mannschaft von U20-Bundestra...

Fünf Spiele gegen die Eidgenossen
Männer-U20 und -U18 des DEB reisen zu Lehrgängen in die Schweiz

​Endlich wieder Eishockey! Mit Lehrgängen der U20- und U18-Männernationalmannschaften kehrt der Deutsche Eishockey-Bund in den Trainings- und Wettkampfbetrieb zurück...