SHL: Växjö klettert auf Platz zwei, Örebro überrascht kurz vor SchlussTobias Rieder weiterhin verletzt

Die Växjö Lakers gehen als Zweiter in die Play-offs. (Foto: dpa/picture alliance/TT NYHETSBYRÅN)Die Växjö Lakers gehen als Zweiter in die Play-offs. (Foto: dpa/picture alliance/TT NYHETSBYRÅN)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Ohne den weiterhin verletzten Tobias Rieder gewannen die Växjö Lakers ihr Heimspiel gegen das Tabellenschlusslicht IK Oskarshamn mit 3:1 (1:1, 1:0, 1:0). Der 20-jährige Noah Östlund wurde mit einem Doppelpack zum Matchwinner. Aufgrund der Niederlage von Skellefteå beim Frölunda HC gelang es den Lakers noch auf dem wichtigen zweiten Platz zu klettern, der Heimrecht in einem möglichen Halbfinale bedeutet.

Auf den Rängen der Pre-Playoffs hat sich ebenfalls noch einiges getan. Luleå Hockey gewann auswärts gegen Färjestad mit 2:3 (1:2, 1:0, 0:0, 0:1) nach Verlängerung und tauschte somit den siebten Platz mit Timrå IK, welches seinerseits auswärts in Leksand mit 2:1 (1:0, 0:0, 1:1) unterlag.

Rögle BK sicherte sich ebenso seinen Platz im Achtelfinale und beendet die Saison auf Rang neun. Im direkten Duell gegen MoDo Hockey behaupteten sich die Südschweden mit einem knappen 1:0 (0:0, 0:0, 0:0, 1:0)-Sieg in der Overtime. MoDo, das zuvor den zehnten Platz belegte, benötigte einen Sieg, um sicher in die nächste Runde einzuziehen. Allerdings war das Auftreten der Mannschaft aus Örnsköldsvik in diesem entscheidenden Spiel erschreckend schwach. Der Aufsteiger konnte lediglich sechs Torschüsse nach zwei gespielten Dritteln verzeichnen und auch im letzten Drittel konnte man Rögle außer einem Pfostentreffer in Überzahl nie wirklich gefährlich werden.

Nutznießer war Örebro Hockey, welches zweieinhalb Minuten vor Schluss in Linköping ausglich und siegreich aus dem folgenden Penaltyschießen hervorging. Durch den Extrapunkt zog Örebro mit MoDo punktgleich und Dank des besseren Torverhältnisses sogar vorbei auf den zehnten und damit letzten Qualifikationsplatz.

In der Relegation kommt es zu einem Smålandsderby. Bereits frühzeitig stand fest, dass der HV71 aus Jönköping und der IK Oskarshamn in einer Best-of-Seven Serie den Verbleib in der SHL unter sich ausmachen werden.

Die Ergebnisse des Spieltages im Überblick:

Växjö Lakers – IK Oskarshamn  3:1 (1:1, 1:0, 1:0)

Leksands IF – IK Oskarshamn 2:1 (1:0, 0:0, 1:1)

Färjestad BK – Luleå Hockey 2:3 (1:2, 1:0, 0:0, 0:1) n.V.

Linköping HC – Örebro Hockey 2:3 (1:0, 1:1, 0:1, 0:0, 0:1) n.P.

Frölunda HC – Skellefteå AIK 4:2 (1:1, 1:0, 2:1)

Rögle BK – MoDo Hockey 1:0 (0:0, 0:0, 0:0, 1:0) n.V.

Malmö Redhawks – HV71 4:3 (0:0, 2:1, 2:2)

Die Partien der Pre-Playoffs stellen sich wie folgt zusammen:

Luleå Hockey (7.) – Örebro Hockey (10.) 14.03., 16.03., 18.03.

Timrå IK (8.) – Rögle BK (9.) 14.03., 16.03., 18.03.

Die Pre-Playoffs werden in Schweden auch als Achtelfinale bezeichnet und im Best-of-Three-Modus gespielt. Im Gegensatz zur Deutschen Eishockey Liga beginnt der höher platzierte Klub mit einem Auswärtsspiel, hat jedoch im dritten und entscheidenden Spiel das Heimrecht.

Relegation:

HV71 (13.) – IK Oskarshamn (14.) Beginn der Serie 15.03.

Die bereits feststehenden Viertelfinalpaarungen:

Skellefteå AIK (3.) – Linköping HC (6.)

Frölunda HC (4.) – Leksands IF (5.)

Der Start des Viertelfinales ist auf den 21.03. datiert.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Seider, Peterka & Co.
Die deutschen NHL-Spieler und die WM: Kommt er oder kommt er nicht?

Mit dem Abschluss der Hauptrunde stellt sich - nicht nur beim DEB - die Frage, welche Spieler aus der besten Liga der Welt die Saison mit WM-Hockey abrunden wollen. ...

WM-Vorbereitung
7:3 gegen die Slowakei: Erster Sieg vor ausverkaufter Kulisse

​Die Eishockey-Nationalmannschaft der Männer hat den ersten Sieg der WM-Vorbereitung eingefahren. Vor ausverkaufter Kulisse in Kaufbeuren war die Mannschaft von Bund...

Schulter-Probleme sind der Grund
Tim Stützle spielt bei der WM nicht für Deutschland

​Für die Ottawa Senators ist die Saison beendet – für ihren Starspieler Tim Stützle allerdings auch. Der 22-Jährige wird nicht für Eishockey-Vizeweltmeister Deutschl...

3:2-Erfolg in Frederikshavn
U18-Weltmeisterschaft: DEB-Team schlägt Österreich zum Auftakt

​Die deutsche U18-Nationalmannschaft darf sich zum Einstand in die Eishockey-U18-Weltmeisterschaft der Division I, Gruppe A im dänischen Frederikshavn über einen Sie...

2:3 gegen die Schweiz
DEB-Auswahl verliert Spiel um WM-Platz fünf in der Verlängerung

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in den USA den fünften Platz knapp verpasst. In einer spannenden und bis zum Ende völ...

2:4-Niederlage in Karlsbad
WM-Vorbereitung: DEB-Männer unterliegen Tschechien

​Die deutsche Männer-Nationalmannschaft muss auch im zweiten Spiel der Vorbereitung auf die Eishockey-Weltmeisterschaft (10. Bis 26. Mai) eine Niederlage hinnehmen. ...

0:1 gegen Tschechien
DEB-Frauen verpassen denkbar knapp das WM-Halbfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den Halbfinaleinzug knapp verpasst. Vor 1.388 Zuschauern in Utica (USA) unterlag das ...

Vierter Sieg im vierten Gruppenspiel
DEB-Frauen erreichen ungeschlagen das WM-Viertelfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den vierten Sieg im vierten Spiel geholt und damit die volle Punkteausbeute in der Gr...