Schweiz: Peter Zahner wird Verbandsdirektor

Schweiz: Die 14 Award-GewinnerSchweiz: Die 14 Award-Gewinner
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Zentralvorstand des Schweizerischen Eishockeyverbandes (SEHV) hat Peter Zahner zum neuen Verbandsdirektor bestimmt. Der 43–jährige Betriebsökonom übernimmt ab 1. März 2004 die operative Führung des Schweizerischen Eishockeyverbandes (SEHV).

Mit seiner langjährigen Erfahrung im nationalen und internationalen Eishockey, seiner seriösen und nachhaltigen Arbeit als Sportdirektor und zu Gunsten des Schweizer Eishockeys sowie aufgrund seiner konsequenten beruflichen Weiterbildung (Betriebsökonom, Sportmanagement-Lehrgang Swiss Olympic / VMI der Universität Freiburg und Weiterbildung im Executive-MBA an der Universität Zürich) erfüllt der gebürtige Aargauer das umfassende Anforderungsprofil des Zentralvorstandes zu hundert Prozent. „Wir haben mit Peter Zahner die optimale Besetzung für den Verbandsdirektorenposten gefunden. Seine beruflichen Voraussetzungen, die langjährige und fundierte Erfahrung im Eishockey verbunden mit ausgewiesenen Kenntnissen in Betriebswirtschaft und Management machten eine öffentliche Ausschreibung überflüssig“, zeigt sich der Zentralpräsident Fredy Egli von der Nomination Zahners überzeugt. Peter Zahner nahm vor 13 Jahren die Arbeit als Verantwortlicher für die Junioren-Nationalmannschaften beim Schweizerischen Eishockeyverband (SEHV) auf. Seit 1995 trägt er als Sportdirektor die Gesamtverantwortung für den Bereich Sport. Im vergangenen Dezember wurde Peter Zahner als Projektleiter mit der operativen Umsetzung des Sanierungskonzeptes beauftragt. (hockeyfans.ch)

Trainerbesetzung
DEB und Landesverbände kooperieren bei Nachwuchs-Nationalmannschaften

​Der Deutsche Eishockey-Bund und die Landeseishockeyverbände forcieren ihre Zusammenarbeit fortan auch an den Schnittstellen der Nachwuchs-Nationalmannschaften. Der ...

Bundestrainer Abstreiter nominiert 28-köpfigen Kader
U20-Nationalmannschaft spielt Summer Challenge in Füssen

Die deutsche U20-Nationalmannschaft steht vor ihrer ersten Wettkampfbewährung der neuen Saison. ...

Russland, Slowakei & Schweiz nehmen teil
Deutschland Cup 2021 wieder im Vier-Nationen-Format

Der Deutschland Cup kehrt 2021 wie geplant zum gewohnten Format mit vier teilnehmenden Nationen zurück....

Nachfolger von Steffen Ziesche
Alexander Dück wird neuer U18-Bundestrainer

Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. hat eine weitere Neubesetzung im DEB-Trainerbereich vorgenommen. Alexander Dück übernimmt ab der kommenden Saison 2021/22 die Positi...

Gruppen für die WM 2022 stehen fest
So gut wie nie: DEB-Team Fünfter der IIHF-Weltrangliste

​Der Einzug ins Halbfinale hat für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft einen weiteren, beachtlichen Effekt: In der neuen Weltrangliste, die die International I...

Seider zudem bester Verteidiger des Turniers
Moritz Seider und Korbinian Holzer im Allstar-Team der Eishockey-WM 2021

​Für eine Medaille hat es am Ende nicht gereicht – dennoch ist Deutschland vertreten, wenn es um Ehrungen bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 2021 in Riga geht: Mori...