Schweiz: Keine Lizenz für Davos, Zug und Chur

Schweiz: Die 14 Award-GewinnerSchweiz: Die 14 Award-Gewinner
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der dreiköpfige Lizenz-Ausschuss der Nationalliga unter dem Vorsitz von Christophe Piguet hat heute die Spielberechtigungen für die Saison 2004/05 vergeben, dies auf Grundlage der durch die Clubs eingereichten Unterlagen und nach individuell geführten Gesprächen über Leistungsfähigkeit. Von den 23 Clubs erfüllen 8 Clubs (Basel, Bern, SCL Tigers, Lugano, La Chaux-de-Fonds, Langenthal, Olten, Thurgau) die Kriterien bezüglich Eigenkapital und Liquidität. 12 weitere Clubs (Ambrì, Fribourg, Genf-Servette, Kloten, Lausanne, Rapperswil, ZSC Lions, Ajoie, Biel, Sierre, Visp, GCK Lions) erfüllen die Kriterien zum großen Teil und erhalten die Lizenz mit Auflagen. Dagegen wurden den drei Clubs HC Davos, EV Zug in der NLA und dem EHC Chur in der NLB die Lizenz in erster Instanz verweigert, was vor allem bei den finanziell kriselnden Clubs Davos und Zug neu, wenn auch nicht überraschend ist. In Davos hat man nach dem Millionenverlust dieses Jahres große Liquiditätsprobleme und kann keine Transfers mehr bezahlen, in Zug war das Interesse an der nötigen Aktienkapitalerhöhung zu gering, weshalb man hofft, durch eine Fristenverlängerung bis Ende März die fehlenden 350'000 Franken zusammenzubringen.

Die Clubs können gegen diesen Entscheid Rekurs einlegen und haben damit noch rund drei Monate Zeit, die aufgrund der im Oktober eingereichten Unterlagen basierenden Fakten zu verbessern und die Lizenz in zweiter Instanz zu erhalten. (hockeyfans.ch)

Auslosung am Mittwoch in Tampere
CHL-Gruppen für die Saison 2022/23 stehen fest

​Die Gruppen für die Saison 2022/23 in der Champions Hockey League stehen fest. Die beiden finnischen Topstars Sami Kapanen und Olli Jokinen losten die Gruppen aus u...

Exklusiver Quotenboost für das WM-Viertelfinale
12.0 Quote für Deutschland gegen Tschechien

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft trifft am Donnerstag im Viertelfinale der Eishockey Weltmeisterschaft auf Tschechien. Wir zeigen euch wie ihr einen exklusi...

Viertelfinale komplett
DEB-Team trifft im Viertelfinale auf Tschechien

​Die Vorrunde der Eishockey-Weltmeisterschaft 2022 in Finnland ist beendet – damit kennt die deutsche Nationalmannschaft, die die Gruppe A als Zweiter beendet hat, i...

Niederlage nach Penaltyschießen gegen die „Eisgenossen“
Hochklassiges Duell mit der Schweiz – Deutschland Zweiter

​Das „Prestige-Derby“ schlechthin. Dazu noch ein Spitzenspiel. Deutschland und die Schweiz standen sich im abschließenden Vorrundenspiel bei der Eishockey-Weltmeiste...

Italien und Großbritannien steigen ab
Deutschland spielt am Dienstagmorgen um den Gruppensieg

​Der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft könnte etwas Außergewöhnliches bei der Weltmeisterschaft 2022 in Finnland gelingen. Am Dienstagmorgen (11.20 Uhr, deutsch...

Erfolg gegen Kasachstan
Fünfter deutscher WM-Sieg in Folge – Viertelfinale war schon zuvor fix

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei der Weltmeisterschaft in Finnland den fünften Sieg in Folge eingefahren. Gegen Kasachstan gewann die Mannschaft vo...