Schweiz - Kanada 2:3 (0:0;1:0;1:3) - Zwei Tore, aber keine Punkte

Berlin Capitals - Back to the RootsBerlin Capitals - Back to the Roots
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die erwartete Niederlage setzte es für die Schweizer Nationalmannschaft auch im zweiten Zwischenrundenspiel gegen Olympiasieger Kanada. Dennoch präsentierte sich die Mannschaft von Trainer Ralph Krüger verbessert und agierte entschlossener und vor allem zielsicherer als in den vergangenen Partien. Dazu kam, dass "Team Canada" sich nach dem gestrigen Sieg gegen Deutschland und der damit verbundenen sicheren Viertelfinalteilnahme etwas ausruhte und nicht mit der notwendigen Konsequenz zu Werke ging. Erst als die Eidgenossen durch Routinier JJ Aeschlimann, übrigens das erste Schweizer Powerplaytor bei diesem Turnier, spät im zweiten Spielabschnitt mit 1:0 in Führung gingen, erwachten die Ahornblätter und schlugen zurück. Heatley, Brewer und McDonald zerstörten im Schlussabschnitt den Schweizer Traum auf den ersten Punktgewinn in der Zwischenrunde. Knapp zwei Minuten vor Spielschluss gelang Rüthemann noch eine Ergebniskorrektur, allerdings mehr als glücklich, denn er wurde von Brewer angeschossen. Die Kanadier bleiben mit diesem Sieg an der Tabellenspitze der Gruppe E, während die Eidgenossen langsam aber ziemlich sicher den Traum vom Viertelfinale begraben können.

Internationale Turniere im August abgesagt
Zahlreiche DEB-Lehrgänge stehen an

​Der Deutsche Eishockey-Bund wird im August noch eine Reihe von Nationalmannschafts-Maßnahmen am Bundesstützpunkt in Füssen abhalten. Dazu gehören nach den jüngsten ...

Denkwürdige Momente der Eishockeygeschichte
Das Miracle on Ice

David gegen Goliath, Außenseiter gegen Favorit – diese Auseinandersetzung verläuft in den allermeisten Fällen erwartungsgemäß. Es gibt aber auch diese wenigen Moment...

„Das eine großartige Möglichkeit uns noch bekannter zu machen“
Reindl: „Das ist ein Wettbewerb an dem wir arbeiten“

Für die Organisatoren im Eishockey ist diese Sommerpause anstrengender als üblich. Erarbeitung von Hygienekonzepten, Verfahren für Lizenzprüfungen und nicht zuletzt ...

Zap, Freis, Roßmy und Heigl treffen beim 4:1
U18-Nationalmannschaft siegt im zweiten Spiel gegen die Schweiz

​Die deutsche U18-Nationalmannschaft hat beim Sommer-Lehrgang in Zuchwil das zweite Testspiel gegen die Schweiz für sich entschieden. Nur knapp 20 Stunden nach dem k...

U18-Team knapp geschlagen
U20-Nationalmannschaft gewinnt zweiten Test gegen die Schweiz

​Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat das zweite von drei Testspielen gegen die Schweiz gewonnen und sich damit für die Niederlage vom Vortag revanchiert. Beim 3:...

4:8-Niederlage im ersten von drei Testspielen
U20-Nationalmannschaft unterliegt der Schweiz

​Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat im ersten von drei Testspielen gegen die Schweiz einen wechselhaften Eindruck hinterlassen. Der Mannschaft von U20-Bundestra...