Schweiz: Basel steigt auf, Lausanne wohl ab

Schweiz: Die 14 Award-GewinnerSchweiz: Die 14 Award-Gewinner
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der EHC Basel hat mit seinem 4:0-Auswärtssieg in Lausanne im

entscheidenden siebten Spiel der Ligaqualifikation die Rückkehr in die

Nationalliga A geschafft. Der Lausanne HC muss dagegen gemäß Reglement

in die Nationalliga B absteigen. Der kleine Strohhalm wäre, dass die

Nationalliga-Clubs am 27. April für eine sofortige Aufstockung auf 13

Mannschaften und damit eine NLA mit Lausanne stimmen. 


Sollte Lausanne wirklich absteigen, drohen einige gewichtige Abgänge,

vor allem von vor kurzem getätigten guten Transfers (Keller,

Aeschlimann), die noch gar nicht erst da sind. Interesse an Basel

sollen auch Michel und Oliver Kamber haben, die Brüder, welche aus dem

Baselbiet stammen. Nicht mehr für Basel spielen werden ebenfalls einige

Spieler, etwa die nach Ambrì bzw. Rapperswil zurückkehrenden Hnat

Domenichelli und Marko Tuulola. Sicher ist der Rücktritt vom

Siegestor-Schützen Cornel Prinz, der nun an der Universität Zürich

studieren wird. Er wird zukünftig für den Erstligisten Dübendorf auf

dem Eis stehen. Offen ist auch, ob Andreas Zehnder weiter macht. Er

überlegt sich, ob er eine Trainerkarriere startet. Entsprechende Kurse

und Lizenzen hat er bereits. Offen ist auch, ob Alex Stein als

Assistent von Kent Ruhnke mit aufsteigt. Für ihn wäre dies genauso eine

Herausforderung wie ein Job als Headcoach in der NLB, wo er mit Olten

in Kontakt steht. (hockeyfans.ch)

Deutscher Nationalspieler bleibt langfristig in der Schweiz
Dominik Kahun verlängert beim SC Bern bis 2027

Dominik Kahun hat seinen Vertrag beim SC Bern vorzeitig bis 2027 verlängert. Zuvor war sein Vertrag bis 2024 gelaufen....

Zwei Testspiele in Nordamerika
U20-WM in Kanada: Finales Aufgebot steht fest

​U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter hat gemeinsam mit seinem Trainerteam die finalen Personalentscheidungen und den Kader der deutschen Eishockey-Nachwuchsnationalm...

Kader für Vorbereitung in Füssen – Hänelt stößt in Kanada zum Team
U20-Nationalmannschaft: Finale Vorbereitung auf Junioren-WM

​Heute trifft die U20-Auswahl im Bundesleistungszentrum in Füssen zusammen, um sich auf die U20-Weltmeisterschaft in Kanada vorzubereiten. Der von U20-Bundestrainer ...

Turnier in Kanada
U18-Nationalmannschaft nimmt an renommierten Hlinka-Gretzky-Cup teil

​Nach der Heim-WM in Landshut und Kaufbeuren geht es am 27. Juli 2022 für die U18-Mannschaft um Bundestrainer Alexander Dück zum renommierten Hlinka-Gretzky-Cup. ...

Nach acht Jahren in Nordamerika
Marc Michaelis wechselt in die Schweiz zu den SCL Tigers

Die SCL Tigers aus der Schweiz haben Nationalstürmer Marc Michaelis verpflichtet. Das gab der Verein aus Langnau am Dienstagnachmittag bekannt....

Deutliche 3:7-Niederlage gegen die Schweiz im 2. Relegationsspiel
U18-Frauen-WM: DEB-Team steigt in die Division 1 ab

​Das deutsche U18-Nationalteam der Juniorinnen verlor auch das zweite Relegationsspiel bei der Weltmeisterschaft in Middleton (Wisconsin, USA) gegen die Schweizerinn...

CHL Gruppenphase

Donnerstag 01.09.2022
Freitag 02.09.2022
Skellefteå AIK Skellefteå
- : -
HC Davos Davos
Samstag 03.09.2022
Sonntag 04.09.2022