Schweden - Slowenien 8:2 (1:1;4:0;3:1) - Schweden gegen Reddick

Berlin Capitals - Back to the RootsBerlin Capitals - Back to the Roots
Lesedauer: ca. 1 Minute

Satte 65 Schüsse bekam Sloweniens Torhüter Stan Reddick, Bruder des Ex-Frankfurters Pokey Reddick, auf seinen Kasten. Mit zum Teil unglaublichen Paraden verhinderte er eine noch größere Niederlage gegen das Team des Gastgebers. Dennoch trauten die Zuschauer im ausverkauften Göteborger Skandinavium ihren Augen zunächst nicht, als der große Außenseiter Slowenien schon in der zweiten Spielminute sein erstes Powerplay zur Führung nutzte. Zwar rollte fortan die "gelb-blaue" Welle unerläßlich auf Reddick, aber mehr als den Ausgleich durch Hedin ließ er nicht zu. So ging es im zweiten Spielabschnitt munter weiter, mit dem Unterschied, dass es den Schweden jetzt gelang, auch Kapital aus ihren hochkarätigen Einschussmöglichkeiten zu schlagen. Alle vier Treffer erzielten die NHL-Importe (2x Dahlen, Tjärnqvist und Huselius). Selbes Bild auch im Schlussabschnitt: Die hoffnungslos überforderten Slowenen taten ihr Bestes, waren aber sicher froh, als die Schlusssirene ertönte. Drei weiteren schwedischen Treffern, stand ein schöner Treffer von Tislar gegenüber, so dass das Spiel mit 8:2 für die Gastgeber endete, die gut gerüstet für das "Unternehmen Wiedergutmachung" scheinen, bisher aber nicht wirklich geprüft wurden. Sicher ist allerdings auch, dass es am Dienstag ein hart umkämpftes und enges Spiel zwischen Österreich und Slowenien um den Gang in die Abstiegsrunde geben wird.

U20-WM in Kanada
Bundestrainer Tobias Abstreiter nominiert vorläufigen WM-Kader

​Knapp drei Wochen vor Beginn der U20-Weltmeisterschaft in Kanada hat Bundestrainer Tobias Abstreiter ein 27-köpfiges Aufgebot für die WM-Vorbereitung nominiert....

Lukko Rauma weiter dank Hinspielsieg – Rückspiel abgesagt
CHL: EHC Red Bull München steht im Viertelfinale – nun gegen Lukko

​Der EHC Red Bull München hat sich einmal mehr für das Viertelfinale der Champions Hockey League qualifiziert. Gegen wen die Münchner antreten werden, wurde bereits ...

Achtelfinalrückspiel gegen Fribourg-Gottéron
Exklusive 10.0 Quote für den EHC Red Bull München in der CHL

Am Mittwochabend empfängt der EHC Red Bull München um 18 Uhr zu Hause Fribourg-Gottéron zum Achtelfinalrückspiel. Das Hinspiel konnten die Münchner mit 4:2 für sich ...

Aus im Achtelfinale
Adler Mannheim verlieren dezimiert auch im CHL-Rückspiel

​Rückspiele der Achtelfinalpartien in der Champions Hockey League. Die Adler Mannheim waren bereits vor dem Rückspiel quasi ausgeschieden und verloren auch ihr Rücks...

Bei Skellefteå AIK spielt der deutsche Nationalspieler Tom Kühnhackl
Kostenloser Livestream für die SHL mit Tom Kühnhackl und Tobias Rieder

Die schwedische "Svenska Hockeyligan" oder kurz SHL ist einer der besten Eishockeyligen der Welt. Regelmäßig gewinnen schwedische Vertreter die Champions Hockey Leag...

Skellefteå AIK vs. Växjö Lakers heute um 19 Uhr
Tom Kühnhackl & Stefan Loibl gegen Tobias Rieder im Livestream

Am Donnerstagabend kommt es zum deutschen Duell in der SHL. Skellefteå AIK trifft mit Tom Kühnhackl und Stefan Loibl auf die Växjö Lakers mit Tobias Rieder. ...