Schweden: Malmö Redhawks geben alle Spieler frei

Schweden: Malmö Redhawks geben alle Spieler freiSchweden: Malmö Redhawks geben alle Spieler frei
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch im eishockeybegeisterten Schweden hält die Wirtschaftskrise ihren Einzug und macht vor dem Sport nicht Halt: Der Traditionsklub Malmö Redhawks hat am Donnerstag alle seine Spieler freigestellt. Nach einem Bericht der schwedischen Tageszeitung Sportbladet hat der Klub seinen Angestellten mitgeteilt, dass er sich in einer ökonomischen Krise befinde und alle Verträge für nichtig erklärt. Den Spielern wurde freigestellt, sich anderen Klubs anzuschließen. Mathias Johansson, früherer NHL-Spieler der Calgary Flames: „Wir hätten das durchaus auch früher gesagt bekommen können. Die Verantwortlichen müssen doch gewusst haben, wie die Lage ist. Aber uns wurde gar nichts gesagt. Im Gegenteil, in der vergangenen Woche wurden noch zwei neue Spieler verpflichtet.“ Laut dem Bericht stehen die Redhawks mit acht Millionen Kronen in der Kreide, das sind knapp 750.000 Euro. Klubbesitzer Percy Nilsson hat angekündigt, nicht weiter in den Klub investieren zu wollen. Den Rest der Saison möchte der Eigner noch über die Bühne bringen und nach Möglichkeit keine Bankrotterklärung abgeben. Sollte das nicht gelingen, wird der Traditionsklub nächstes Jahr von ganz unten neu beginnen müssen. Aktuell spielt das Team in der zweithöchsten Spielklasse, der sogenannten Allsvenskan. (Patrick Bernecker)

DEB-Trainerausbildung in Zahlen
Starke Entwicklung der Trainerausbildung beim DEB

Die Trainerausbildung beim Deutschen Eishockey-Bund e.V. (DEB) setzt neue Maßstäbe und die Lehrgangs– und Teilnehmerzahlen erreichen Höchstwerte....

Start ist am 29. August, das Finale findet Anfang Februar 2020 statt
Der CHL-Spielplan für die Vorrunde steht fest

​Ziemlich genau vier Monate nach dem letztjährigen großartigen CHL-Finale, in dem der deutsche Meister EHC Red Bull München dem Gastgeber Frölunda Indians knapp mit ...

Gastgeber Schweiz bestreitet seine Spiele in Zürich
WM Gruppen 2020 festgelegt - Deutschland spielt in Lausanne

Die Gruppen für die Eishockey WM 2020 stehen fest! Deutschland spielt gegen Kanada, Schweden und Tschechien. Gastgeber Schweiz bekommt es mit Weltmeister Finnland un...

Finnland m​it Mannschaftsgeist zum Titel
Der neue Weltmeister hält der Welt den Spiegel vor

Das war die Weltmeisterschaft 2019 in der Slowakei, willkommen in zwölf Monaten in der Schweiz, wenn die Top-Nationen sich in Zürich und Lausanne zu den 84. Titelkäm...

U18-WM der Frauen findet 2020 in Füssen statt

Die 2020 IIHF U18 Eishockey Frauen-Weltmeisterschaft Div. IA findet vom 3. bis 9. Januar 2020 in Füssen statt. ...

3:1 im Finale gegen Kanada
Finnland holt in der Slowakei den Weltmeisterschaftstitel 2019

​Mit einem verdienten 3:1 (0:1, 1:0, 2:0) gegen Kanada holte sich Finnland in der Slowakei den Titel des Eishockey-Weltmeisters gegen Kanada und wurde somit Nachfolg...