Russland: Biljaletdinov neuer Sbornaja-Trainer?

World Cup: Russen trainieren in KlotenWorld Cup: Russen trainieren in Kloten
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zinetula Biljaletdinov könnte an der Bande der Sbornaja zurückkehren. In russischen Medien wird der gestern als Trainer des Jahres gewählte Biljaletdinov als neuer Nationaltrainer Russlands vermutet. Dementiert wird dies von keiner Seite.

Verschiedene Treffen für seine Verpflichtung sollen bereits stattgefunden haben. Dies nur ein Jahr nach Biljaletdinovs Rücktritt. Einziger Haken: Der Ex-Lugano-Trainer ist auch Headcoach des Meisters Kasan. Er bräuchte die Freigabe, um vollamtlich als Nationaltrainer arbeiten zu können. Dies, nachdem den Kasan-Spielern Alexej Morozov und Sergej Zinovjev vom Verband Spielsperren in der Meisterschaft angekündigt wurden, weil sie sich der WM-Teilnahme verweigerten. Als Trainer in Kasan soll Vladimir Krikunov, der bisherige Nationaltrainer und Headcoach von Dynamo Moskau, im Gespräch sein.

Kein Thema ist es in Russland aber, einen ausländischen Trainer zu engagieren. "Wir haben genug qualifizierte Trainer dafür", so der neue Verbandspräsident Vladislav Tretjak. (hockeyfans.ch)

Tim Stützle scheidet verletzt aus
Deutschland erarbeitet sich Sieg gegen kämpferische Franzosen

​Das war ein hartes Stück Arbeit. Zwei Tage nach dem Sieg gegen die Slowakei tat sich die deutsche Nationalmannschaft bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in Finnland...

2:1-Erfolg im zweiten WM-Spiel
Deutsche Nationalmannschaft feiert Sieg gegen die Slowakei

​Bei den Olympischen Spielen musste sich die deutsche Nationalmannschaft der Slowakei im K.o.-Spiel noch geschlagen geben – nun feierte das DEB-Team bei der Eishocke...

Zu viele eigene Fehler gegen den Titelverteidiger
Deutschland unterliegt Kanada zum WM-Auftakt

​Die deutsche Nationalmannschaft musste sich zum Auftakt der Eishockey-Weltmeisterschaft 2022 in Finnland dem Titelverteidiger aus Kanada mit 3:5 (0:2, 1:3, 2:0) ges...

4:3-Seriensieg im Finale gegen Metallurg Magnitogorsk
KHL: 33. Meistertitel für ZSKA Moskau

​Drei Titel in den letzten vier Jahren. ZSKA Moskau ist in Russland, genauer in der bisher international agierenden KHL, das Maß aller Dinge. Allerdings war es ein K...

Eishockey-Weltmeisterschaft in Finnland
WM: Deutsche Nationalmannschaft startet am Freitag gegen Kanada

​Exakt 60 Jahre ist es nun her, dass keine russische – beziehungsweise damals sowjetische – Mannschaft an einer Eishockey-Weltmeisterschaft teilgenommen hatte. Auch ...

Fünf Berliner und zwei Münchner kommen dazu
Der deutsche WM-Kader für Finnland steht

​Am morgigen Dienstagnachmittag begibt sich die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft auf die Reise in die finnische Hauptstadt Helsinki. Um 14 Uhr hebt der Flieger ...