Russland: Biljaletdinov neuer Sbornaja-Trainer?

World Cup: Russen trainieren in KlotenWorld Cup: Russen trainieren in Kloten
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zinetula Biljaletdinov könnte an der Bande der Sbornaja zurückkehren. In russischen Medien wird der gestern als Trainer des Jahres gewählte Biljaletdinov als neuer Nationaltrainer Russlands vermutet. Dementiert wird dies von keiner Seite.

Verschiedene Treffen für seine Verpflichtung sollen bereits stattgefunden haben. Dies nur ein Jahr nach Biljaletdinovs Rücktritt. Einziger Haken: Der Ex-Lugano-Trainer ist auch Headcoach des Meisters Kasan. Er bräuchte die Freigabe, um vollamtlich als Nationaltrainer arbeiten zu können. Dies, nachdem den Kasan-Spielern Alexej Morozov und Sergej Zinovjev vom Verband Spielsperren in der Meisterschaft angekündigt wurden, weil sie sich der WM-Teilnahme verweigerten. Als Trainer in Kasan soll Vladimir Krikunov, der bisherige Nationaltrainer und Headcoach von Dynamo Moskau, im Gespräch sein.

Kein Thema ist es in Russland aber, einen ausländischen Trainer zu engagieren. "Wir haben genug qualifizierte Trainer dafür", so der neue Verbandspräsident Vladislav Tretjak. (hockeyfans.ch)

Hinspiel im CHL-Achtelfinale
Adler Mannheim unterliegen in Hradec Kralove

​Nachdem sich sowohl die Münchner durch ihren Sieg bei Junost Minsk einen Vorsprung für das Rückspiel erspielen konnten und auch die Augsburger Panther dank des Unen...

CHL: Premiere in Augsburg
EHC Red Bull München siegt auswärts – Champion geht unter

Alle drei deutschen Teams haben die Gruppenphase überstanden und müssen sich in den Play-offs der Champions Hockey League ab jetzt mit den besten Teams Europas messe...

Hockeyweb präsentiert die Highlights des Deutschland Cups
Die Top 10 des Deutschland Cups im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights - diesmal allerdings vom Deutschland ...

2:3 zum Abschluss des 5-Nationen-Turniers
Frauen-Nationalmannschaft zeigt Comeback-Qualitäten – unterliegt jedoch nach Penaltyschießen

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft verliert zum Abschluss des 5-Nationen-Turniers im russischen Dmitrov mit 2:3 nach Penaltyschießen (0:1, 0:0, 2:1, 0:0, 0:1) ge...

Niederlage nach Penaltyschießen
Frauen-Nationalmannschaft zeigt Comeback-Qualitäten

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft verliert zum Abschluss des Fünf-Nationen-Turniers im russischen Dmitrov mit 2:3 (0:1, 0:0, 2:1, 0:1) nach Penaltyschießen geg...

Deutschland unterliegt Slowakei und wird Zweiter
Schweiz holt überraschend Deutschland-Cup 2019

​Die deutsche Nationalmannschaft hätte zum Turniersieg beim Deutschland-Cup in Krefeld einen Erfolg nach 60 Minuten gegen die Slowakei benötigt. Durch das 2:3 nach V...