Robert Müller kehrt in die Nationalmannschaft zurück

Lesedauer: ca. 1 Minute

Knapp zwei Monate nach seiner schweren Kopfoperation, bei der ein

bösartiger Gehirntumor teilentfernt wurde, kehrt Torhüter Robert Müller

wieder in die Nationalmannschaft zurück. Das Länderspiel gegen

Slowenien am kommenden Mittwoch in Ingolstadt (Spielbeginn: 19:30 Uhr)

wird für den 112-fachen Nationaltorhüter in Diensten der Adler Mannheim

daher ein ganz besonderes Erlebnis: „Für mich ist das der schönste

Augenblick, den es in meiner Karriere geben kann und ein Einsatz in der

Nationalmannschaft ist noch einmal etwas ganz Spezielles. Ich fühle

mich gut und brenne darauf, wieder auf dem Eis zu stehen“, so Müller, der bereits am Sonntag beim All-Star-Spiel für das Team Europa mit der Rückennummer 80 auflaufen wird..

DEB-Sportdirektor Franz Reindl: „Wir sind begeistert, dass Robert so

schnell und vor allem überraschend wieder in den Kreis der

Nationalmannschaft zurückkehrt. Er ist ja schon seit einiger Zeit

wieder im Training und die Ärzte haben dafür auch Grünes Licht gegeben.“


Ihre Teilnahme absagen mussten dagegen die beiden Verteidiger Sascha

Goc (Hannover Scorpions) und Alexander Sulzer (DEG Metro Stars).

Während sich Sulzer in der kommenden Woche einer Leistenoperation

unterziehen muss, plagen Sascha Goc immer wieder alte Verletzungen, so

dass er auf Anraten der Ärzte pausieren wird. Neu ins Team rückt dafür

Anton Bader (Sinupret Ice Tigers), auf Abruf stehen die Neulinge Rainer

Köttstorfer (Krefeld Pinguine) und Robert Dietrich (DEG Metro Stars).

(Foto by City-Press)

U18-Frauen-Bundestrainerin in der Verantwortung
Franziska Busch coacht Frauen-Nationalmannschaft bei WM in Kanada

Die U18-Frauen-Bundestrainerin Franziska Busch wird die deutsche Frauen-Nationalmannschaft bei der bevorstehenden Weltmeisterschaft in Kanada als Headcoach betreuen....

Viel Eiszeit
Sieg für Rögle BK bei Moritz Seiders Comeback

​Drei Wochen und fünf Spiele musste Rögle BK ohne Moritz Seider auskommen. Beim gestrigen 3:0-Auswärtserfolg gegen Djurgårdens IF kehrte der 19-Jährige nach überstan...

ZSC Zweiter, Langnau trägt rote Laterne
EV Zug führt in der Schweiz mit weitem Vorsprung

​Eines hat die höchste Spielklasse der Schweiz mit allen anderen europäischen Meisterschaften gemein. Die Tabelle hängt schiefer als der berühmte „Turm von Pisa“. Ne...

Nach zwei Siegen gegen die Schweiz
DEB-Frauen beendet Länderspiel-Triple mit knapper Niederlage

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat ihr Länderspiel-Triple in der Schweiz nach zunächst zwei Siegen mit einer knappen Niederlage abgeschlossen. Die Auswahl d...

2:1-Erfolg in der Schweiz
DEB-Frauen gewinnen auch zweites Länderspiel

​Auch im zweiten Länderspiel nach gut einjähriger Zwangspause hat die deutsche Frauen-Nationalmannschaft einen Erfolg errungen. Die Auswahl des Deutschen Eishockey-B...

Training und Spiele in der Nachbarschaft
Nach Eishalleneinsturz: WSV Sterzing bekommt und benötigt Hilfe

​Der Einsturz der Eissporthalle in Sterzing hat für Bestürzung gesorgt – aber auch für eine Hilfswelle für den WSV Wipptal Broncos Weihenstephan aus Südtirol, der in...