Yzerman fährt nicht nach Turin, kommt Lemieux?

Kanada top - Ungarn muss in die AbstiegsrundeKanada top - Ungarn muss in die Abstiegsrunde
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nicht weniger als 81 Kandidaten stehen auf Gretzkys Liste für Olympia 2006 in Turin, nun reist Kanadas Manager durch die Lande, um die Liste zu verkürzen. Die Superstars dürfen selbst entscheiden, ob sie dabei sein wollen. Steve Yzerman hat Gretzky abgesagt, Mario Lemieux hat sich hingegen noch nicht geäußert. "Er kann sich bis kurz vor den Spielen Zeit lassen, diese Chance verdient er nach allem, was er für uns getan hat."

Nur 23 Spieler kann Gretzky mitnehmen. "Es wird hart, denn alle unsere Spieler sind gut." Kanada könnte zwei verschieden Teams ins Rennen schicken, die beide gleich stark wären. Besonders schwer gilt die Auswahl der Torhüter. "Martin Brodeur ist gesetzt, aber dahinter wird es schwer", so Gretzky, der wohl Curtis Joseph von den Phoenix Coyotes bevorzugt, den er selbst als Trainer betreut. "Bei jedem Spiel ist er unter den Stars des Abends."

Kanadas Stärke zeigte sich beim World Cup, als Yzerman ebenfalls absagte und Vincent Lecavalier nachnominiert wurde, der prompt zum MVP des Turniers avancierte.

Eishockey erstmals geehrt
Silberhelden von Pyeongchang sind Mannschaft des Jahres 2018

​Seit 1947 wird der Titel des „Sportlers des Jahres“ vergeben. Zehn Jahre später wurde neben der besten Sportlerin und dem besten Sportler auch erstmals eine „Mannsc...

Sportler-des-Jahres-Ehrung am Sonntag
Silberhelden sind als Mannschaft des Jahres nominiert

​Die Nationalmannschaft des Deutschen Eishockey-Bundes gehört in der Kategorie „Mannschaft des Jahres“ der 72. Sportler-des-Jahres-Wahl zu den Nominierten. Am kommen...

Bundespräsident Steinmeier zeichnet Eishockey-Nationalmannschaft aus
Silberhelden mit dem „Silbernen Lorbeerblatt“ geehrt

​Besondere Ehre für die Silberhelden: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zeichnete am Donnerstagmittag die Spieler der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft mi...

Der DEB-Präsident im Hockeyweb-Interview
Franz Reindl: „Da hat’s mich voll hingehauen“

​Einige Tage nach dem größten Erfolg des deutschen Eishockeys mit dem Gewinn der Silbermedaille bei den Olympischen Spielen haben wir uns mit Franz Reindl, Präsident...

Nationale und internationale Schlagzeilen
„So nah dran“ – die Presseschau zur deutschen Silbermedaille

​Ein unfassbar spannendes Finale mit einem letztlich sogar leicht glücklichen Sieger ist zu Ende. Die Olympischen Athleten aus Russland besiegten den Außenseiter aus...

Folge uns auf Facebook!