Österreich: Puckjäger machte Politikkarriere

Auflösung des Hockeyweb-GewinnspielsAuflösung des Hockeyweb-Gewinnspiels
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im  Österreichischen Bundesland Steiermark regiert ein ehemaliger

Eishockey-Nationalspieler als Landeshauptmann (bei uns nennt man das

Ministerpräsident). Franz Voves, einst aktiver Bundesliga-Star bei ATSE

Graz, wo er 237 Ligaspiele bestritt und 1975 den Meistertitel feiern

konnte, ist als Landeschef der Steiermark nicht nur bei den

Eishockeyfans beliebt. Er war erfolgreicher Nationalspieler Österreichs

und bestritt in den 70er Jahren 75 Länderspiele für sein Heimatland.

Puck-Legenden wie Peter Znenhalik, Josef Puschnik und der derzeitige

Verbandespräsident Dr. Dieter Kalt waren seine Teamkollegen u.a. bei

sieben Weltmeisterschaften sowie bei den Olympischen Winterspielen in

Innsbruck 1976. Nach seiner Eishockeykarriere war er auch beruflich

sehr erfolgreich. Zuletzt war der Grazer Prokurist und dann

Vorstandsmitglied einer Versicherungs AG.


Auch in der Politik machte Franz Voves (SPÖ) Karriere. Nach einigen

Jahren als Stellvertreter wurde er 2005 Landeshauptmann seines

Heimatlandes Steiermark.

Viel Eiszeit
Sieg für Rögle BK bei Moritz Seiders Comeback

​Drei Wochen und fünf Spiele musste Rögle BK ohne Moritz Seider auskommen. Beim gestrigen 3:0-Auswärtserfolg gegen Djurgårdens IF kehrte der 19-Jährige nach überstan...

ZSC Zweiter, Langnau trägt rote Laterne
EV Zug führt in der Schweiz mit weitem Vorsprung

​Eines hat die höchste Spielklasse der Schweiz mit allen anderen europäischen Meisterschaften gemein. Die Tabelle hängt schiefer als der berühmte „Turm von Pisa“. Ne...

Nach zwei Siegen gegen die Schweiz
DEB-Frauen beendet Länderspiel-Triple mit knapper Niederlage

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat ihr Länderspiel-Triple in der Schweiz nach zunächst zwei Siegen mit einer knappen Niederlage abgeschlossen. Die Auswahl d...

2:1-Erfolg in der Schweiz
DEB-Frauen gewinnen auch zweites Länderspiel

​Auch im zweiten Länderspiel nach gut einjähriger Zwangspause hat die deutsche Frauen-Nationalmannschaft einen Erfolg errungen. Die Auswahl des Deutschen Eishockey-B...

Training und Spiele in der Nachbarschaft
Nach Eishalleneinsturz: WSV Sterzing bekommt und benötigt Hilfe

​Der Einsturz der Eissporthalle in Sterzing hat für Bestürzung gesorgt – aber auch für eine Hilfswelle für den WSV Wipptal Broncos Weihenstephan aus Südtirol, der in...

1:0 nach Penaltyschießen gegen die Schweiz
DEB-Frauen feiern erfolgreiches Länderspiel-Comeback

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat nach gut einem Jahr ohne internationalen Vergleich ein erfolgreiches Länderspiel-Comeback gefeiert. Die Auswahl des Deuts...