Österreich: Iserlohns Mitchell zu Meister Wien

Chabot und Chyzowski zu Boni nach WienChabot und Chyzowski zu Boni nach Wien
Lesedauer: ca. 1 Minute

Trotz der sommerlichen Temperaturen haben die Vienna Capitals mit der Verpflichtung von Verteidiger Kevin „Mitchy“ Mitchell und Thomas Eichberger die zwei noch offenen Positionen besetzt.

Der 25 Jahre alt Amerikaner aus der Bronx in New York ist 186 cm groß und 95 kg schwer und soll für die nötige Offensivkraft sorgen. Der USA-Verteidiger war in der Saison 1999/2000 im All Star Team in der OHL, 2004 wechselte er von den Houston Aeros (AHL) in die DEL zu den Iserlohn Roosters. Mit Kevin Mitchell, 7. in der Punktewertung aller DEL-Verteidiger und bester Offensiv-Verteidiger bei Iserlohn, kommt nicht nur ein solider Punktesammler. Er ist auch bekannt für seinen Kampfgeist und Einsatz, welcher auch in der Böse-Buben-Statistik seinen Niederschlag fand. Er erhielt die meisten Strafminuten aller DEL-Verteidiger!

Thomas Eichberger, der beim KAC groß geworden ist, kommt von den Black Wings Linz zu den Capitals. Der 26-jährige Kärntner ist 184 cm groß und 84 kg schwer, kann sowohl als Flügel als auch als Center eingesetzt werden. 1995 wurde Eichberger von den Edmonton Oilers (NHL) in der 1. Runde gedraftet. Er ist der Stürmertyp, den Boni gerne sieht, technisch und eisläuferisch stark - wie die Wiener meldeten.

Noch immer nicht geklärt ist scheinbar der Verbleib von Kapitän Dieter Kalt bei den Vienna Capitals. Es gibt weder eine Bestätigung, dass der Stürmer in Wien bleibt, noch eine anders lautende, dass er weggehen würde. Seit Monaten halten sich jedoch die Gerüchte, dass Kalt die Wiener verlassen könnte. Die möglichen Stationen sind dabei zahlreich: Salzburg oder auch das benachbarte Ausland soll der Nationalteamkapitän in Betracht ziehen. (hockeyfans.at)

DEL-Spiel gegen Berlin verlegt
CHL-Halbfinale mit EHC Red Bull München neu angesetzt

​Der EHC Red Bull München bekommt nun doch noch eine Chance, das Finale in der Champions Hockey League zu erreichen. Die CHL hat das Halbfinale zwischen Tappara Tamp...

Münchens Rückspiel wurde ebenfalls abgesagt
Rögle BK steht erstmals im Finale der CHL

​Auch das Rückspiel des EHC Red Bull München im Halbfinale der Champions Hockey League wurde abgesagt. Über den weiteren Verlauf will die CHL noch beraten. Wie schon...

Münchens Spiel wurde kurzfristig abgesagt
CHL-Halbfinale: Frölunda verliert schwedisches Duell beim Rögle BK

​Am Dienstag hätten die beiden Halbfinal-Hinspiele in der Champions Hockey League stattfinden sollen – doch nur eine Partie ging tatsächlich über die Bühne. ...

Corona-Fälle: Kanton entzog Eventbewilligung
Spengler-Cup 2021 abgesagt

​Zum zweiten Mal in Folge wurde der Spengler Cup abgesagt. Auf Grund der eventuell zu erwartenden Auswirkungen dieser Veranstaltung und mit Hinsicht auf die epidemio...

DEB-Sportdirektor Christian Künast und Bundestrainer Toni Söderholm äußern sich
Olympia 2022: NHL verzichtet auf Teilnahme / Stimmen des DEB zur Entscheidung

Am heutigen Mittwochnachmittag hat die NHL ihren Verzicht auf die Teilnahme der jeweiligen Spieler aus den 32 NHL-Klubs bei den Olympischen Spielen 2022 in Peking er...

Florian Elias führt DEB-Nachwuchsauswahl als Kapitän auf das Eis
Tobias Abstreiter nominiert finalen Kader für die U20-WM in Kanada

Das finale Aufgebot der U20-Nationalmannchaft für die IIHF-U20-Eishockey-Weltmeisterschaft in Edmonton steht fest. U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter hat nunmehr dr...