Österreich: Greg Holst übernimmt U18- und U20-Nationalteam

EHC Feldkirch 2000 nimmt an Nationalliga teil - Personalwechsel im ÖEHVEHC Feldkirch 2000 nimmt an Nationalliga teil - Personalwechsel im ÖEHV
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie die Senioren, so auch der Nachwuchs: Nachdem die U26-Nationalmannschaft das erste Trainingslager der neuen Saison am Freitag abgeschlossen hat, ist jetzt das U18- und U20-Team an der Reihe. Am Montag treffen sich die beiden Mannschaften zu einem einwöchigen gemeinsamen Trainingslager in Zell/See (23.-28.08.).



Und während der Trainerstab der Senioren mit Herbert Pöck, Jorma Siitarinen und Lars Bergström gegenüber der letzten Saison unverändert geblieben ist, hat sich beim Nachwuchs einiges getan: Neuer hauptverantwortlicher Trainer beider Mannschaften ist Greg Holst. Als U20-Assistant Coach steht ihm Dieter Werfring zur Seite, bei der U18 Peter Raffl.



Der Austro-Kanadier und ehemalige Nationalteamspieler war bereits von 1997/98 bis 2001/02 (U18) bzw. 2002/03 (U20) für diese Mannschaften verantwortlich. Unter seiner Führung schafften die U18- und U20-Auswahl den Sprung von der Division II in die Division I der Weltmeisterschaften, das U20-Team gewann sogar den Titel in der Division I. Nachdem Holst in der letzten Saison erstmals als Vereinstrainer tätig war – mit dem EC VSV wurde er Vizemeister der Erste Bank Eishockey Liga - konzentriert er sich jetzt wieder ganz auf die Jugend. Zusätzlich zu den beiden Nationalteams kümmert er sich um den Nachwuchs beim HC TWK Innsbruck "Die Haie".



Das Trainingslager in Zell am See dient zur Kadersichtung, Spiele stehen erstmals beim zweiten Camp im November am Programm. Saisonhöhepunkt der heurigen Saison sind wieder die beiden Weltmeisterschaften Division I: Das U20-Nationalteam tritt in Sheffield (GBR, 13.-19.12.2004) an, die U18 in Slowenien (03.-09.04.2005). (hockeyfans.at)


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Satzungsänderung zur geplanten Strukturreform einstimmig beschlossen
Mitgliederversammlung: DEB bekommt hauptamtlichen Vorstand

​Der Deutsche Eishockey-Bund hat am Samstag, 13. Juli 2024, seine 34. ordentliche Mitgliederversammlung abgehalten. Im Maritim Hotel in Frankfurt hatten sich insgesa...

Stanley Cup Sieger und Deutscher Meister
Nach Karriereende: Andrew Desjardins wird Co-Trainer in kanadischer Juniorenliga OHL

Nur kurze Zeit, nachdem der Kanadier Andrew Desjardins seine Spielerkarriere beendet hat, wurde er als neuer Assistenztrainer des kanadischen OHL-Teams Sudbury Wolve...

Zweijahresvertrag beim schwedischen Erstligisten
Maximilian Eisenmenger wechselt zu SHL-Klub Timra IK

Nur Stunden nach der vorzeitigen Vertragsauflösung von Maximilian Eisenmenger bei den Adlern Mannheim wurde nun der Wechsel zum schwedischen SHL-Verein Timra IK verk...

Austragungsort ist Bremerhaven
DEB richtet Frauen-Qualifikationsturnier für Olympia 2026 aus

Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) hat vom Eishockeyweltverband IIHF den Zuschlag erhalten, ein Qualifikationsturnier der Frauen-Nationalmannschaft für Olympia 2...

Eine Garmischer Legende
Ignaz Berndaner ist nun 70 Jahre alt

​Eine Garmischer Legende feierte am gestrigen Donnerstag seinen Geburtstag. Ignaz Berndaner, Bronzegewinner 1976 von Innsbruck, zweifacher Meister mit dem SC Riesser...

Teilnahme an sieben Weltmeisterschaften und zwei Olympischen Spielen
Korbinian Holzer tritt aus Nationalmannschaft zurück

Korbinian Holzer hat seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekannt gegeben. Der 36-jährige Verteidiger hat während seiner erfolgreichen Karriere im deutschen T...

27. Austragung seit 1997
Continental-Cup beginnt am 25. September

Nach der Champions League wurde auch die Auslosung des Continental-Cups durchgeführt....

Philipp Grubauers neuer Trainer verpasst AHL-Triumph
Sieg in der Verlängerung: Hershey Bears verteidigen Calder Cup

In der Neuauflage des AHL-Finales aus dem vergangenen Jahr triumphierten die Hershey Bears erneut über die Coachella Valley Firebirds....