Österreich: Brandner zurück nach Klagenfurt?

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der KAC angelt nach einer Verstärkung im Angriff! Die Rotjacken, aktueller Tabellenführer der Erste Bank Eishockey Liga, wollen laut immer konkreter werdenden Gerüchten Christoph Brandner verpflichten!



Brandner ist in Klagenfurt kein Unbekannter, spielte er doch mehrere Jahre beim Rekordmeister und war zulezt schon im Jahr 2001 als Play Off Verstärkung bei den Rotjacken im Einsatz, holte damals sogar den Meistertitel mit den Klagenfurtern.



Brandner spielte nach seiner Zeit beim KAC drei Saisonen bei den Krefeld Pinguinen und wurde in der DEL im Jahr 2003 nicht nur Spieler des Jahres und Torschützenkönig, sondern auch deutscher Eishockeymeister. Durch diese Leistungen wurde man auch in Nordamerika auf den Österreicher aufmerksam. Nachdem Brandner im Jahr 2002 von den Minnesota Wild gedraftet worden war, spielte er in der vergangenen Saison 35 Partien in der NHL und wurde dann in die AHL zu den Houston Aeros geschickt. Auch dort machte er noch einmal 37 Spiele.



Da er in Nordamerika einen Zweijahresvertrag unterzeichnet hatte, blieb Brandner auch trotz des bestehenden NHL Lockouts zum Saisonstart in Nordamerika, schaffte es auch in den Kader der Houston Aeros für die AHL. Bislang machte der Österreicher in 17 Spielen für die Aeros 4 Tore und 3 Assists und ist damit der neuntbeste Scorer seiner Mannschaft.



Dennoch deutete der gebürtige Steirer schon im Sommer an, dass er auf keinen Fall eine ganze Saison in der AHL spielen werde. Er wollte dennoch seine Chance auf die NHL nicht verspielen und heuerte trotzdem bei den Aeros an. Nun, da die NHL Saison in immer weitere Ferne rückt und sich Brandner mit seinen bisherigen AHL Leistungen nur bedingt für die NHL empfehlen konnte, scheint das Heimweh des Österreichers immer größer zu werden.



Laut Pressemeldungen ist Rekordmeister KAC bereits am Verhandeln mit seinen "verlorenen Stürmer" und Brandner könnte bei den Rotjacken landen. Noch gibt es dazu keine offizielle Stellungnahme - weder von Brandner oder dem KAC. Die Gerüchte halten sich aber bereits seit Wochen und werden immer konkreter. Das Torpedosystem von Trainer Waltin würde dem Nationalteamstürmer sicher gefallen. (hockeyfans.at - Foto: City-Press)


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
WM-Vorbereitung
DEB-Auswahl unterliegt der Slowakei nach Verlängerung

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft unterlag im vierten Spiel der WM-Vorbereitung der Slowakei. Vor ausverkaufter Kulisse in Augsburg musste sich die Mannscha...

2:0-Serienführung gegen Vsetin
Jaromir Jagr bricht gleich zwei Rekorde von Gordie Howe

Die ewige Nummer 68 ist nun nicht nur der älteste Spieler, der jemals bei einem Profi-Spiel auf dem Eis stand, er ist auch der älteste Torschütze....

Seider, Peterka & Co.
Die deutschen NHL-Spieler und die WM: Kommt er oder kommt er nicht?

Mit dem Abschluss der Hauptrunde stellt sich - nicht nur beim DEB - die Frage, welche Spieler aus der besten Liga der Welt die Saison mit WM-Hockey abrunden wollen. ...

WM-Vorbereitung
7:3 gegen die Slowakei: Erster Sieg vor ausverkaufter Kulisse

​Die Eishockey-Nationalmannschaft der Männer hat den ersten Sieg der WM-Vorbereitung eingefahren. Vor ausverkaufter Kulisse in Kaufbeuren war die Mannschaft von Bund...

Schulter-Probleme sind der Grund
Tim Stützle spielt bei der WM nicht für Deutschland

​Für die Ottawa Senators ist die Saison beendet – für ihren Starspieler Tim Stützle allerdings auch. Der 22-Jährige wird nicht für Eishockey-Vizeweltmeister Deutschl...

3:2-Erfolg in Frederikshavn
U18-Weltmeisterschaft: DEB-Team schlägt Österreich zum Auftakt

​Die deutsche U18-Nationalmannschaft darf sich zum Einstand in die Eishockey-U18-Weltmeisterschaft der Division I, Gruppe A im dänischen Frederikshavn über einen Sie...

2:3 gegen die Schweiz
DEB-Auswahl verliert Spiel um WM-Platz fünf in der Verlängerung

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in den USA den fünften Platz knapp verpasst. In einer spannenden und bis zum Ende völ...

2:4-Niederlage in Karlsbad
WM-Vorbereitung: DEB-Männer unterliegen Tschechien

​Die deutsche Männer-Nationalmannschaft muss auch im zweiten Spiel der Vorbereitung auf die Eishockey-Weltmeisterschaft (10. Bis 26. Mai) eine Niederlage hinnehmen. ...